Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1

Glückstadt und die Abschiebehaft

D, 2021

Glückstadt und die Abschiebehaft
NDR
  • Platz 32351 Fan 
  • Serienwertung0 43273noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 15.09.2021 (NDR)
Dokumentation, Gesellschaft
Frank Kleinert ist der zukünftige Leiter der Abschiebehaftanstalt in Glückstadt. Er hat eine ganz andere Perspektive auf die Abschiebehaftanstalt, die dort entstehen soll als der Aktivist Frank Thurow. Die dreiteilige Doku-Serie zeigt eindrucksvoll, wie schwierig es sein kann, sich mit der Wirklichkeit auseinanderzusetzen. Jede*r hat seine eigene Perspektive auf die Abschiebehaftanstalt, seine eigene Wahrheit.
(NDR)

Glückstadt und die Abschiebehaft Streams

Wo wird "Glückstadt und die Abschiebehaft" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Glückstadt und die Abschiebehaft" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bildergalerie zu "Glückstadt und die Abschiebehaft"

  • Weil sein Leben im Iran bedroht war, floh der Regimekritiker und politische Aktivist Ehsan Abri aus seiner Heimat nach Europa. In Deutschland wird er von der Polizei aufgegriffen und sitzt in Abschiebungshaft in Rendsburg (Schleswig-Holstein). Die Ungewissheit und Ohnmacht in so einer Hafteinrichtung seien zermürbend, denn man habe "keine Kontrolle mehr über sein Leben, ist wie eine Puppe und ist nicht mehr ein Mensch." (
    Wohnen minus Freiheit
    Weil sein Leben im Iran bedroht war, floh der Regimekritiker und politische Aktivist Ehsan Abri aus seiner Heimat nach Europa. In Deutschland wird er von der Polizei aufgegriffen und sitzt in Abschiebungshaft in Rendsburg (Schleswig-Holstein). Die Ungewissheit und Ohnmacht in so einer Hafteinrichtung seien zermürbend, denn man habe "keine Kontrolle mehr über sein Leben, ist wie eine Puppe und ist nicht mehr ein Mensch." (
    Bild: © NDR
  • Hinter den hohen Mauern ist der Weg für die Menschen in Abschiebungshaft zu Ende. Sie müssen Deutschland wieder verlassen. Wie sich das anfühlt, beschreibt der Iraner Ehsan Abri, der schon mal für 49 Tage in Abschiebungshaft war, so: "Man ist hoffnungslos, fühlt sich einsam." Insgesamt 50 Millionen hat der Umbau der ehemaligen Kaserne zur Abschiebungshafteinrichtung gekostet, jährlich kommen Betriebskosten von 18 Millionen (6 Millionen je Bundesland) hinzu. (
    Hofgang
    Hinter den hohen Mauern ist der Weg für die Menschen in Abschiebungshaft zu Ende. Sie müssen Deutschland wieder verlassen. Wie sich das anfühlt, beschreibt der Iraner Ehsan Abri, der schon mal für 49 Tage in Abschiebungshaft war, so: "Man ist hoffnungslos, fühlt sich einsam." Insgesamt 50 Millionen hat der Umbau der ehemaligen Kaserne zur Abschiebungshafteinrichtung gekostet, jährlich kommen Betriebskosten von 18 Millionen (6 Millionen je Bundesland) hinzu. (
    Bild: © NDR
  • Jürgen Fehrs ist im Haus gegenüber der alten Marinekaserne geboren und aufgewachsen, wohnt dort bereits in dritter Generation. "Wenn die Soldaten Feierabend hatten, war das Gelände ein Abenteuerspielplatz für uns", erinnert er sich an Kindertage. Bei dem Gedanken, vielleicht schon bald gegenüber einer Haftanstalt zu wohnen, ist ihm und seiner Frau nicht ganz wohl. (
    Ein Anruf mit Folgen
    Jürgen Fehrs ist im Haus gegenüber der alten Marinekaserne geboren und aufgewachsen, wohnt dort bereits in dritter Generation. "Wenn die Soldaten Feierabend hatten, war das Gelände ein Abenteuerspielplatz für uns", erinnert er sich an Kindertage. Bei dem Gedanken, vielleicht schon bald gegenüber einer Haftanstalt zu wohnen, ist ihm und seiner Frau nicht ganz wohl. (
    Bild: © NDR

Ähnliche Serien