Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
30

Grizzlys hautnah

D, 2017

Grizzlys hautnah
arte/BR
  • 30 Fans  62%38%
  • Serienwertung0 33506noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 15.01.2018 (arte)
Weiterer Titel: Bären wie wir
Dokumentation, Tiere
In zwei Teilen dokumentiert arte das jährliche Zusammentreffen großer Horden von Bären im Katmai-Nationalpark in Alaska. Reichlich Nahrung und Schutz machen das Gebiet zum Paradies für die Tiere. Bärenforscher Chris Morgan zeigt mit Fachkenntnis und Humor, wie die Grizzlys ihren wilden Alltag leben.
(mm)
gezeigt bei Erlebnis Erde (D, 2007)

Grizzlys hautnah Streams

Wo wird "Grizzlys hautnah" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Grizzlys hautnah" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.01.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Nostalgie schrieb am 03.10.2020, 16.26 Uhr:
    Die Natur ist schon grausam und ungerecht. Alle Bärinnen sind alleinerziehende Mütter. Egal ob sie 1, 2 oder 3 Junge haben, sie müssen sich und ihre Jungen nähren, lehren und gleichzeitig schützen. Um zu jagen muss sie ihre Jungen unbeaufsichtigt lassen. Kein Vater, keine Tanten. Und immer mal wieder wird eines ihrer Jungen von einem hungrigen Rivalen gefressen. Kein beneidenswertes Leben. Hart und Verantwortungsvoll. Alles nicht sozial.
    Und die Jungen werden mit 2-3 Jahren von der Mutter verjagt. Wohl dem Bärenkind das mit seinem Bruder oder Schwester gemeinsam ein Stück Lebens- und Erfahrungsstrecke erkunden kann.
    Hätte es die Natur so eingerichtet, dass der Bär gemeinsam mit der Bären- Mutter im Wechsel hütet oder jagt, wieviel einfacher könnte ihr Leben sein. Und sie könnte so auch alle Jungen durchbringen. Und die Chancen, dass beide Elternteile satt werden, wäre auch größer.
    Liebe Natur/ Evolution, bitte arbeite daran.

Bildergalerie zu "Grizzlys hautnah"

  • Braunbärmutter mit Jungen
    Bärenhunger
    Braunbärmutter mit Jungen
    Bild: © BR / © Annette Scheurich
  • Eine Bärenfamilie macht sich über einen Lachs her.
    Bärenhunger
    Eine Bärenfamilie macht sich über einen Lachs her.
    Bild: © BR / © Klaus Scheurich

Ähnliche Serien