Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor Serienstart
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Hallo, Onkel Doc!

Hallo, Onkel Doc!

D, 1994 – 2000
Hallo, Onkel Doc!
  • Platz 978 746 Fans    31% 69% ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung 5 3445 4.55 Stimmen: 33 eigene Wertung: -

Bildergalerie zu "Hallo, Onkel Doc!"

  • Intrigen um Hilde
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Ein schwieriger Fall
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Dr. Markus Kampmann (Ulrich Reinthaller, r.) versucht, den kleinen Heiko Grünert (Nicolas Kwasniewski-Artajo, l.) aufzumuntern.
    Giftskandal
    Dr. Markus Kampmann (Ulrich Reinthaller, r.) versucht, den kleinen Heiko Grünert (Nicolas Kwasniewski-Artajo, l.) aufzumuntern.
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Kleine große Liebe
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Blutsbrüder
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Jonas
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, r.) versucht, der kleinen Sabrina (Henriette Hübschmann, l.) und ihrer Mutter Christiane (Julia Richter, M.) zu helfen. Sabrina hat ein Loch im Herzen und nach anfänglicher Scheu gibt die Mutter zu, dass sie während der Schwangerschaft einen Heroinentzug gemacht hat.
    Das Leben danach
    Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, r.) versucht, der kleinen Sabrina (Henriette Hübschmann, l.) und ihrer Mutter Christiane (Julia Richter, M.) zu helfen. Sabrina hat ein Loch im Herzen und nach anfänglicher Scheu gibt die Mutter zu, dass sie während der Schwangerschaft einen Heroinentzug gemacht hat.
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Behindert
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Kunstfehler
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Schönes Wochenende
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Unfassbar
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • In letzter Sekunde
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Dr. Jasmin Erbach (Heidrun Gärtner, l.) zeigt Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, r.) die Röntgenbilder von Nico.
    Mondsüchtig
    Dr. Jasmin Erbach (Heidrun Gärtner, l.) zeigt Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, r.) die Röntgenbilder von Nico.
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Anne
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Abschied
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Als Markus Kampmann (Ulrich Reinthaller, l.) mit Hilfe von Anne in einer dramatischen OP ein Kind ((Franck Moutsinga, r.) retten kann, erwägt er in Boston zu bleiben und dort als Kinderarzt zu arbeiten ...
    Boston, meine Liebe (1)
    Als Markus Kampmann (Ulrich Reinthaller, l.) mit Hilfe von Anne in einer dramatischen OP ein Kind ((Franck Moutsinga, r.) retten kann, erwägt er in Boston zu bleiben und dort als Kinderarzt zu arbeiten ...
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Manege frei
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Pfarrer Johannes Berling (Rüdiger Vogler, l.) wacht am Bett seiner überlebenden Adoptiv-Tochter Anja (Theresa Schmidt, r.). Zutiefst bereut er seine Kapitulation vor Anjas Trauer, als ihre Schwester, sein leibliches Kind, starb. Nun ist er nicht mehr in der Lage, Zugang zu Anja zu finden...
    Vater unser
    Pfarrer Johannes Berling (Rüdiger Vogler, l.) wacht am Bett seiner überlebenden Adoptiv-Tochter Anja (Theresa Schmidt, r.). Zutiefst bereut er seine Kapitulation vor Anjas Trauer, als ihre Schwester, sein leibliches Kind, starb. Nun ist er nicht mehr in der Lage, Zugang zu Anja zu finden...
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Das Trauma
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Zweifelsfälle
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Behindert
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Meisterschaft
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Marion hat schwere Verbrennungen erlitten. Schwester Hilde (Heike Jonca, M.) und Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, r.) versuchen, Marions Bruder Christian (Philipp Otto, l.) von der Notwendigkeit einer Hauttransplantation zu überzeugen.
    Abschiede
    Marion hat schwere Verbrennungen erlitten. Schwester Hilde (Heike Jonca, M.) und Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, r.) versuchen, Marions Bruder Christian (Philipp Otto, l.) von der Notwendigkeit einer Hauttransplantation zu überzeugen.
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Jonas
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Das Virus
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Mama-Fee
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Blutsbrüder
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Freundschaft
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Im Krankenhaus kommt es zu einem folgenschweren Brand: Die 14-jährige Marion (Amelie Daguerre, r.) hat im Keller einen Stofflöwen angezündet und erleidet dabei schwerste Verbrennungen. Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, l.) kann sie in letzter Minute retten.
    Abschiede
    Im Krankenhaus kommt es zu einem folgenschweren Brand: Die 14-jährige Marion (Amelie Daguerre, r.) hat im Keller einen Stofflöwen angezündet und erleidet dabei schwerste Verbrennungen. Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, l.) kann sie in letzter Minute retten.
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Unfassbar
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Kleine große Liebe
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Meisterschaft
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Freundschaft
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Familienkuss
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, l.) und Oberschwester Horn (Eva Maria Bauer, r.) studieren die Krankenblätter des zehnjährigen lungenkranken Leonard Wetzenstein (Dirk Augustin, M.) ...
    Chefsache
    Dr. Kampmann (Ulrich Reinthaller, l.) und Oberschwester Horn (Eva Maria Bauer, r.) studieren die Krankenblätter des zehnjährigen lungenkranken Leonard Wetzenstein (Dirk Augustin, M.) ...
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Schwester Ina (Astrid Fünderich, l.) und "Sprosse" (Sven Riemann, r.) sind total glücklich miteinander. Eine junge Liebe, die gerade erblüht ...
    Junge Liebe
    Schwester Ina (Astrid Fünderich, l.) und "Sprosse" (Sven Riemann, r.) sind total glücklich miteinander. Eine junge Liebe, die gerade erblüht ...
    Bild: © Sat.1 Eigenproduktionsbild frei