Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
406

Hartz und herzlich - Tag für Tag

D, 2018–

Hartz und herzlich - Tag für Tag
 Serienticker
  • Platz 1779406 Fans  49%51% jüngerälter
  • Serienwertung5 381494.83Stimmen: 6eigene Wertung: -

"Hartz und herzlich - Tag für Tag"-Serienforum

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • User_1187969 schrieb am 21.10.2021, 12.16 Uhr:
    Ab und zu guck ich mir das an, gestern hat diese Dame mit den Zwillingen doch gejammert ihr Bauch ist zu fett und muss dringendst planiert und der Busen vergrössert werden. Mein lieber Jolli, da fällt mir nix mehr ein. Aber RTL2 wirds schon richten. Die Rentnerin mit den yamyam suppen, bekommt katzenfutter gespendet gibts aber an die kettenraucherin weiter. Wenn der Spender gewollt hätte das die das bekommt hätte er gleich an sie gespendet. Die Ansprüche an Rtl2 werden immer grösser, schon gemerkt?

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Tam schrieb am 26.08.2021, 00.42 Uhr:
    "Wrong Turn" MONSTER für Haustiere
    ACHTNG TIERSCHUTZ !

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • User 1683847 schrieb am 21.08.2021, 17.34 Uhr:
    Ich könnte nur kotzen, wenn ich so was höre 25 Jahre nicht arbeiten und beschweren sich.Von mir würde es nix geben.Zu faul putzen zu gehen wollen haufen Kohle verdienen sonst stehen sie nicht auf eine Schande so was überhaupt im TV zu bringen. Wir Steuerzahler zahlen für so ein Gesindel. .Kippen,Alkohol da haben die Geld.Ich hoffe der Staat macht mal was gegen diese Langzeit Schmarotzer.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • BernhardWindischmannn (geb. 1981) schrieb am 10.03.2021, 18.57 Uhr:
    Anscheinend können die Darsteller der Sendung nicht mit Geld umgehen. Bekomme aufstocken Leistungen vom Amt und bin Multijobber allerdings habe ich immer schon wenig Geld gehabt und gehe wirklich sparsam damit um. Außerdem nehme ich das ersparte Geld und zähle in Private Rentenversicherungen ein und hab am Ende nicht mehr als ein Hartz IV-Empfänger übrig möchte aber nicht in die Grundsicherung fallen dadurch muss ich um jeden Euro kämpfen und ich arbeite gern und gerade zu diesem Zeitpunkt. Finde mein Leben fürs Fernsehen auch zu langweilig auch wenn ich meine Zeit nicht unbedingt verschwende. Viele der Sendung geht es wohl noch zu gut und zeigen in den Sendungen keine Eigeninitiative und warten wohl auf Maßnahmen des Jobcenter, dies ist aber der falsche Weg. Besonders als Eltern muss man Verantwortung übernehmen und man darf Geld nicht zweckentfremden sonst geht dies schief oder man hat Gönner die das Geld lieber für wohltätige Zwecke spenden sollten.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • User 1651248 schrieb am 09.03.2021, 21.26 Uhr:
    Ich muss meinen Vorrednern Recht geben. Von Hartz IV kann man so nicht leben, wie die Leute aus den Bentz Baracken. Der eine jammert, dass er nach der Aussteuerung jetzt kein Geld hat, kaufen sich aber vom Kindergeld ein Pferd.
    Die Tochter von Elvis geht nicht zur Schule, macht keine Ausbildung , kann aber eine nach der anderen rauchen und sich Fingernägel machen lassen.
    Und Dagmar kann ich nicht verstehen . Wenn man noch keine Rente bekommt, unterstützt einen das Amt. Die holen sich das Geld dann von der Rentenkasse zurück. So war es bei meiner Mutter.
    Ich glaube aber , dass diejenigen, die sich filmen lassen, Geld von RTL2 bekommen.
    Ich habe auch eine Zeit lang vom Amt gelebt, und da muss man wirklich sparen. Rauchen hätte ich mir nicht leisten können.
    Ja wir sind dumm, dass wir arbeiten gehen.
    Aber zu mir käme auch kein RTL

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • 722504768 schrieb am 03.03.2021, 17.12 Uhr:
    Man kann garnicht glauben, wenn die Baracklern von ihren Fans sprechen,das es wirklich Leute gibt die diese Selbstdarsteller noch unterstützen. Diese Leute dort besitzen Dinge die so manch Arbeitnehmer sich nicht leisten kann.
    Es gibt dort jemanden der seit einem Jahr krankgeschrieben ist weil er AUA an der Schulter hat,aber daheim und auf seiner "Finca" bauliche Tätigkeiten ausführt. Da wird ein Pferd gekauft von den Coronageldern für die Kinder.
    Fast alle leben dort nicht schlecht,sie wissen wie und wo man sich die Knete holt.
    Leider wird es Ihnen auch einfach recht leicht gemacht, der Gesetzgeber sollte da wirklich mal genauer draufschauen.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • User 1651248 schrieb am 02.03.2021, 21.56 Uhr:
    Ich glaube, dass alle die da mitmachen, auch Geld von RTL2 bekommen. Oder Wertgegenstände, wie Gutscheine für das Nagelstudio, für Kochgeräte oder große Fernseher.
    Wenn ich immer höre, wie knapp das Geld ist, kriege ich die Krise. Aber alle rauchen, auch die 16jährige Tochter von Elvis. Die ist so richtig faul. Dann lassen sich alle die Nägel machen, dicken TV im Wohnzimmer usw. Das soll nicht so rüberkommen, als wäre ich neidisch, aber unsereins geht jeden Tag arbeiten und kann sich solche Sachen nicht leisten. Und wir rauchen nicht.!!
    Die anderen wissen nicht, wie sie die Miete zahlen sollen, aber leisten sich Pferde.
    Dann sieht es in manchen Wohnungen schlimm aus . Da sollen dann Kinder leben, obwohl man schon die älteren Kinder weg genommen hat.
    Im Moment hilft nur eins“ Den Ausknopf betätigen.
    Ich bin bestimmt kein Fan von diesen Stars😀
  • User 1624415 schrieb am 27.10.2021, 14.09 Uhr:
    Die bekommen Geld von RTL, aber unter der Hand.
    Elvis, Dagmar und der Hausmeisterdienst am meisten.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • BernhardWindischmannn (geb. 1981) schrieb am 18.02.2021, 22.57 Uhr:
    Jetzt ist die Mutter von der Petra gestorben und plötzlich macht man sich Gedanken und zu Lebzeiten wird man wie ein Kleinkind behandelt. Als nächsten trifft es wohl Dagmar. Sie ist bisher die fleißigste gewesen auch wenn man vieles besser machen könnte. Wieso es mit ihre Rente noch immer nicht klappt verstehe ich nicht oder hab die aktuellste Situation nicht parat. Ansonsten finde ich die Mitwirkenden Recht unsympathisch. Bin Recht gespalten. Finde dessen Leben jetzt nicht sonderlich interessant. Da bin ich wesentlich aktiven und ich selbst könnte keine Sendungen füllen. Naja

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • joel_hu2 schrieb am 29.11.2020, 15.13 Uhr:
    hartz und herzlich: der niedergang der deutschen fernsehlandschaft. wird nur noch unterboten von den zuschauern, die sich den mist unter der woche mittags anschauen.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Tam schrieb am 14.10.2020, 19.19 Uhr:
    Sie sind nicht herzlich, oder hart ("Hartes D.") - bloß strohdoof & ungebildet- dazu noch
    schlicht UNDANKBAR !
    Kein Problem, vielleicht erginge es ihnen finanziell besser, einige Kilometer weiter hinter den
    LEIDER nicht mehr existierenden Grenzen gen Osten oder Süden
    zur BRD - oder in unser "Made in China2025/Seidenstaßen"-Partnerland der VOLKSREPUBLIK CHINA, Thailand, Kuba oder in die Dom. Republik (wieso bloß zum Urlaub?)? Auch Mexiko ist herrlich & die Menschen GANZ BESONDERS HERZLICH
    Auch diesen Umzug würde das Amt ganz sicher gern bezahlen !*
    Keiner spricht Deutsch- obwohl alle "ORIGINALDEUTSCHE"
    Inzwischen werden gar immer weniger Untertitel v d Redaktion drunter gesetzt-
    "D. für Ausländer" sollte hier gefördert werden
    Praktisch der Beweis, dass Schulen in Deutschland total überflüssig sind. Das Kultusministerium will den sowieso schon erschreckend auffälligen Kindern nun auch die Schulbücher wegnehmen, damit noch mehr zu Sprach & Schreib-Analphabeten werden -DIGITALISIERUNG
    Eine Erkundigung wert: wie oft es vorkommt dass den OIGINALdeutschen Vorzeigefamilien,
    ihre Kinder weggenommen werden, weil ihre sprachliche & körperliche Entwicklung gefährdet ist.
    Wäre besser für den Fortschritt der Gesellschaft & der wehrlosen Kinder sowieso.
    Es wird munter weiter gezeugt- bei H & h. " nicht unter 5 Kinder
    beliebteste Leistungssicherungsmethode NONSTOP Schwangerschaft ! Gar schon im Teenalter-trotz 6 Verh.mittel i. d. BRD !
  • User_1187969 schrieb am 25.10.2021, 11.25 Uhr:
    Thailand ist nicht kommunistisch.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • BernhardWindischmannn (geb. 1981) schrieb am 20.06.2020, 00.35 Uhr:
    Bekomme selber aufstockend noch Wohngeld und war 2016 auch psychisch kranke geschrieben allerdings habe ich derzeit zwei Jobs und mit ein bisschen Glück kommt noch eine Stelle als Reinigungskraft in einen Fitnessstudio hinzu und da versteh ich nicht wie man bei Depressionen keine Medikamente nehmen möchte wegen irgendwelchen Nebenwirkungen und dann dafür ca 20 Jahre arbeitslos sein. Wenn man Kinder großgezogen hat sollte man ein Vorbild sein. Gibt es in Mannheim keine Jobs die in Frage kommen? Bei Dagmar und Uwe mit seiner Tochter habe noch eine positive Meinung aber es gibt in dieser Sendung nur wenige Beispiele mit den man selbst was anfangen kann. Dass Hartz IV nicht unbedingt reicht ist ja auch so gewollt und vielleicht müsste es einen größeren Anreiz geben. Größerer Verdienst den man behalten kann.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • hazev schrieb am 23.01.2020, 12.45 Uhr:
    schikade
    Genau meine Meinung. Jeder der Arbeitsfähig ist, muss gemeinnützige Arbeit verrichten. Ich sehe immer nur Gemeindemitarbeiter oder eine bezahlte Firma die die Beete in den Orten sauber hält, neu bepflanzt etc. Ich habe noch nie gesehen daß jemand der eine Schaufel in der Hand hält tot umgefallen ist und daher Hartz4 an die Schüppe. Die Gemeinde könnten wirklich Geld sparen wenn das gemacht werden würde. Da werden sich aber sicher 100% einen gelben Schein holen.
  • User 1621246 schrieb am 17.11.2020, 22.12 Uhr:
    Also Beate ist die Person, der es mit Sichereit nicht zusteht ihren behinderten Sohn zu maßregeln!
    52Jahre, seit 25 Jahren arbeitslos, hat also ab dem 27sten Lebensjahr nichts mehr getan, aber ihren Kindern vorschreiben was sie tun sollen! Rauchen, rumsitzen und klugscheißen.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • hazev schrieb am 22.01.2020, 10.52 Uhr:
    Die Sendung ist jetzt nur noch für Hartz4 Empfänger und Arbeitslose gedacht. Derjenige der Arbeiten gehen muß kann sich nicht um 16 Uhr vor die Glotze setzen. Ein Witz sowas.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • schikade schrieb am 20.01.2020, 16.41 Uhr:
    Bei mir müßten alle Hartz 4 Empfänger(Kranke natürlich ausgenommen)
    gemeinnützige Arbeit verrichten z.B. Parks säubern ect. und wenn es nur für 4 Std. täglich wäre,ansonsten gäbe es kein Geld.
  • Tam schrieb am 14.10.2020, 21.16 Uhr:
    @shikade 20.01.20 16:41 Uhr
    SKLAVENARBEIT also für Sie O. K. ?
    Was denken Sie, wie so was beim Amt abgerechnet wird- wie 1-Euro Jobs und Zuverdienst:
    Leistungsabzug. Also ich finde Schröders Zeitarbeits-Leiharbeits-, Minijob- oder 1 Euro-Job
    - Konzept total motivierend zum Geldverdienen, und Sie?
    Das finden Sie O. K. ?
    Zur Schaufel/Besen greifen: genau die total richtige Methode um Leute zu MOTIVIEREN ;)
    Jetzt im Herbst & Winter, ganz besonders so im Park und sonst wo schaufeln,
    mit voller Kraft voraus - die neuen "HARTZ Hulk`s" für Deutschland werden erweckt !
    Ach, bei der frischen Luft, da kann man sich nicht mal Corona holen- es sei denn vielleicht doch . Eine winzige bedeutungslose Lungenentzündung.
    Doch was soll`s, dem Robert Koch Institut nach, ist so ein kleiner Luftdurchzug in Schulklassen auch gar kein Problem. Bei Lungenschwäche besteht da doch gar keine Gefahr für C9 * Nö, total logisch, für C9 total harmlos! Wie können diese Theoretiker es nur wagen, Angst um ihre Kinder zu haben, diese Unartigen !!!
    China geht`s da in den letzten Monaten ganz locker an : Oktoberfest; Eröffnung Disneyland oder munter die Heimat bereisen zur "Goldenen Woche" !
    Und dort gibt`s kein Hartz4, sondern Arbeitslager !
    Hört sich für Sie besser an, oder nicht bestrafend genug ?

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • schikade schrieb am 20.01.2020, 16.34 Uhr:
    Man kann sich diesen Müll nicht mehr ansehen!!! Geld für Zigaretten,Bier,
    Tattos,lackierte Fingernägel und mehrere Hunde ist genug da und dann auch noch jammern wenns nicht reicht!!!!!Ich hab mein Leben lang gearbeitet,war nie im Knast oder Drogenabhängig,bekomme ich jetzt auch eine
    Reise nach Kroatien vom Amt finanziert???Oder wie???