Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

SOKO Stuttgart

874

SOKO Stuttgart

D, 2009–
SOKO Stuttgart
  • Platz 575 874 Fans   69% 31%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung4 147404.03Stimmen: 33eigene Wertung: -

Bildergalerie zu "SOKO Stuttgart"

  • Im Gemeindesaal der Freikirche "Solvention" hat Niklas Reich (Marco Di Sapia, M.) Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) empfangen. Der Gemeindeleiter gibt sich auskunftsfreudig, während seine Gemeindemitglieder (Komparsen, Hintergrund l.) auf ihn warten.
    Im Namen Gottes
    Im Gemeindesaal der Freikirche "Solvention" hat Niklas Reich (Marco Di Sapia, M.) Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) empfangen. Der Gemeindeleiter gibt sich auskunftsfreudig, während seine Gemeindemitglieder (Komparsen, Hintergrund l.) auf ihn warten.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel.
  • Die Journalistin Paula Voss (Anne Werner, l.) verabschiedet sich von ihrer Freundin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.), um sich auf große Reportage-Reise zu begeben. Martina sieht dieser Trennung mit gemischten Gefühlen entgegen.
    Dirty Harry
    Die Journalistin Paula Voss (Anne Werner, l.) verabschiedet sich von ihrer Freundin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.), um sich auf große Reportage-Reise zu begeben. Martina sieht dieser Trennung mit gemischten Gefühlen entgegen.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Der Bestatter Tibor Heckmann (Jochen Busse, 2.v.l.) lässt sich durch die Befragung von Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.r.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) nicht von seiner Arbeit an einem Verstorbenen (Komparse, l.) ablenken. Er steht den Ermittlern Rede und Antwort.
    Wer rastet, rostet
    Der Bestatter Tibor Heckmann (Jochen Busse, 2.v.l.) lässt sich durch die Befragung von Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.r.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) nicht von seiner Arbeit an einem Verstorbenen (Komparse, l.) ablenken. Er steht den Ermittlern Rede und Antwort.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web
  • Friedemann Sonntag (Christian Pätzold) spürt, dass in Martina Seifferts (Astrid M. Fünderich) Familie nicht alles zum Besten steht, mag aber nicht fragen.
    Shopping-Queen
    Friedemann Sonntag (Christian Pätzold) spürt, dass in Martina Seifferts (Astrid M. Fünderich) Familie nicht alles zum Besten steht, mag aber nicht fragen.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@
  • In Robert Sandmanns (Denis Schmidt, l.) Vergangenheit findet Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) ein Tatmotiv. Ein Beamter (Komparse, r.) beobachtet das Gespräch.
    Scheitern ist geil
    In Robert Sandmanns (Denis Schmidt, l.) Vergangenheit findet Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) ein Tatmotiv. Ein Beamter (Komparse, r.) beobachtet das Gespräch.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel.
  • Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt die renitenten Rentner Hedwig Hechtle (Carmen Maja Antoni, 2.v.l.), Fritz Schrothmann (Jochen Stern, 2.v.r.) und Gerti Enderer (Susanne Scholl, r.), die gerade eine Sitzblockade proben.
    Besetzt
    Kommissar Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) befragt die renitenten Rentner Hedwig Hechtle (Carmen Maja Antoni, 2.v.l.), Fritz Schrothmann (Jochen Stern, 2.v.r.) und Gerti Enderer (Susanne Scholl, r.), die gerade eine Sitzblockade proben.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Robert Mayer (Wolf Bachofner, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.).
    Lügen
    Robert Mayer (Wolf Bachofner, l.) und Leonardo Neubert (Max Mauff, r.).
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Als Tanja Falkenroth (Manja Kuhl, l.) von dem Schwächeanfall ihrer Schwester Greta (Deborah Kaufmann, 2.v.l.) mitbekommen hat, ist sie sofort ins Krankenhaus geeilt. Dort trifft sie auf Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.r.), die einige Fragen haben.
    Tod eines Drecksacks
    Als Tanja Falkenroth (Manja Kuhl, l.) von dem Schwächeanfall ihrer Schwester Greta (Deborah Kaufmann, 2.v.l.) mitbekommen hat, ist sie sofort ins Krankenhaus geeilt. Dort trifft sie auf Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.r.), die einige Fragen haben.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web
  • Die SOKO-Ermittler Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) überbringen dem Künstler Torsten Kossmann (Dirc Simpson, M.) die Nachricht, dass seine Frau ermordet wurde.
    Hybris
    Die SOKO-Ermittler Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) überbringen dem Künstler Torsten Kossmann (Dirc Simpson, M.) die Nachricht, dass seine Frau ermordet wurde.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Weil sie ihn liebt, gibt Nele Gerster (Bettina Hauenschild, r.) ihrem Freund Edgar Bogner (Robert Viktor Minich, l.) ein falsches Alibi. Er ist ihr gegenüber allerdings nicht ganz aufrichtig.
    Späte Rache (1)
    Weil sie ihn liebt, gibt Nele Gerster (Bettina Hauenschild, r.) ihrem Freund Edgar Bogner (Robert Viktor Minich, l.) ein falsches Alibi. Er ist ihr gegenüber allerdings nicht ganz aufrichtig.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web
  • Hat Hilde Meyer-Lorentz (Inga Busch, 2.v.r.), die Gattin des Ermordeten, ein Verhältnis mit dem Politiker Bernhard Wittstock (Broder B. Hendrix, r.)? Die SOKO-Ermittler Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) zweifeln daran, dass ihnen die Professorenwitwe die Wahrheit sagt.
    Schrödingers Katze
    Hat Hilde Meyer-Lorentz (Inga Busch, 2.v.r.), die Gattin des Ermordeten, ein Verhältnis mit dem Politiker Bernhard Wittstock (Broder B. Hendrix, r.)? Die SOKO-Ermittler Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) zweifeln daran, dass ihnen die Professorenwitwe die Wahrheit sagt.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) haben Julian Schuster (Julian Mau, r.) auf dem Weg zur Uni vor seinem Haus abgepasst. Die Ermittler zeigen ihm ein Foto des Opfers, aber der junge Student will sie nicht gekannt haben.
    Babyklappe
    Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) haben Julian Schuster (Julian Mau, r.) auf dem Weg zur Uni vor seinem Haus abgepasst. Die Ermittler zeigen ihm ein Foto des Opfers, aber der junge Student will sie nicht gekannt haben.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel.
  • Niklas Vollmer (Michael Klammer, M.) ist empört. Er war mit dem Sportwagen seiner Freundin unterwegs, und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) haben ihn gestoppt.
    Wenn Sterne lügen
    Niklas Vollmer (Michael Klammer, M.) ist empört. Er war mit dem Sportwagen seiner Freundin unterwegs, und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, l.) haben ihn gestoppt.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@
  • L-R: Ilse Wirsching (Carmen-Maja Antoni) und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich)
    Tod eines Kammerjägers
    L-R: Ilse Wirsching (Carmen-Maja Antoni) und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich)
    Bild: © Sky Krimi
  • Während sich zwei Beamte (Komparsen, l. und 2.v.l.) im Hintergrund unterhalten, stellt Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) ein paar Dorfbewohnern (Komparsen, M.) Fragen zur Toten. Beliebt war sie anscheinend nicht.
    Miss Saigon
    Während sich zwei Beamte (Komparsen, l. und 2.v.l.) im Hintergrund unterhalten, stellt Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) ein paar Dorfbewohnern (Komparsen, M.) Fragen zur Toten. Beliebt war sie anscheinend nicht.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web
  • Althippie Anton Kreutzner (Claus Theo Gärtner) ist alles andere als ein verlässlicher Augenzeuge. Selma Kirsch (Yve Burbach) wundert sich, dass er wirklich nichts davon mitbekommen haben will, was direkt vor seinem Haus vorgegangen sein muss.
    Fluch des Geldes
    Althippie Anton Kreutzner (Claus Theo Gärtner) ist alles andere als ein verlässlicher Augenzeuge. Selma Kirsch (Yve Burbach) wundert sich, dass er wirklich nichts davon mitbekommen haben will, was direkt vor seinem Haus vorgegangen sein muss.
    Bild: © ZDF und ©ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Markus Fenchel
  • Althippie Anton Kreutzner (Claus Theo Gärtner) ist alles andere als ein verlässlicher Augenzeuge. Selma Kirsch (Yve Burbach) wundert sich, dass er wirklich nichts davon mitbekommen haben will, was direkt vor seinem Haus vorgegangen sein muss.
    Fluch des Geldes
    Althippie Anton Kreutzner (Claus Theo Gärtner) ist alles andere als ein verlässlicher Augenzeuge. Selma Kirsch (Yve Burbach) wundert sich, dass er wirklich nichts davon mitbekommen haben will, was direkt vor seinem Haus vorgegangen sein muss.
    Bild: © ZDF und ©ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Markus Fenchel
  • Der verdächtige "Callboy" Robert Klein (Florian M. Odendahl, M.) versucht, sich mit Hilfe seines Anwalts (Michel Keller, l.) aus der Affäre zu ziehen - Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) glaubt ihm kein Wort.
    Tödliche Heilung
    Der verdächtige "Callboy" Robert Klein (Florian M. Odendahl, M.) versucht, sich mit Hilfe seines Anwalts (Michel Keller, l.) aus der Affäre zu ziehen - Kommissarin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) glaubt ihm kein Wort.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Bevor Selma Kirsch (Yve Burbach, l.) Erika Nolde (Gudrun Gundelach) befragen kann, beobachtet sie, wie diese mit dem Bestatter Tibor Heckmann (Jochen Busse) flirtet. Die beiden wirken sehr vertraut miteinander.
    Wer rastet, rostet
    Bevor Selma Kirsch (Yve Burbach, l.) Erika Nolde (Gudrun Gundelach) befragen kann, beobachtet sie, wie diese mit dem Bestatter Tibor Heckmann (Jochen Busse) flirtet. Die beiden wirken sehr vertraut miteinander.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web
  • Teresa Seidel (Martina Eitner-Acheampong, r.) erzählt Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), dass sie afrikanische Männer mag.
    Hakuna Matata
    Teresa Seidel (Martina Eitner-Acheampong, r.) erzählt Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.), dass sie afrikanische Männer mag.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@
  • Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, l.) sind bei Ellen de Visscher (Denise Virieux, r.) vom Internationalen Gerichtshof die Hände gebunden - zum Leidwesen der SOKO-Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.).
    Spuren der Vergangenheit
    Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski, l.) sind bei Ellen de Visscher (Denise Virieux, r.) vom Internationalen Gerichtshof die Hände gebunden - zum Leidwesen der SOKO-Chefin Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.).
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fu?nderich, r.) und Rico Sander (Benjamin Strecker) erhoffen sich von Kathrin Wellmann (Tamara Rohloff, l.), der Frau des Mordopfers Lorenz Wellmann, erste hilfreiche Informationen. Doch etwas macht Martina stutzig.
    Doppelleben
    Martina Seiffert (Astrid M. Fu?nderich, r.) und Rico Sander (Benjamin Strecker) erhoffen sich von Kathrin Wellmann (Tamara Rohloff, l.), der Frau des Mordopfers Lorenz Wellmann, erste hilfreiche Informationen. Doch etwas macht Martina stutzig.
    Bild: © ZDF und © ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Markus Fenchel
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, l.), Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Timo Münster (Peter Becker, r.).
    Kettenreaktion
    Jo Stoll (Peter Ketnath, l.), Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Timo Münster (Peter Becker, r.).
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) müssen dem Klassenlehrer Martin Gut (David Winter) aufgrund widersprüchlicher Angaben nochmals auf den Zahn fühlen. Im Hintergrund Komparsen.
    Klassenfahrt in den Tod
    Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) müssen dem Klassenlehrer Martin Gut (David Winter) aufgrund widersprüchlicher Angaben nochmals auf den Zahn fühlen. Im Hintergrund Komparsen.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • In der Security-Firma liegen die Nerven blank. Christine Stach (Amelie Plaas-Link, l.) gerät mit Jutta Hoffmeister (Simone Hanselmann, r.) aneinander.
    Tödliche Sicherheit
    In der Security-Firma liegen die Nerven blank. Christine Stach (Amelie Plaas-Link, l.) gerät mit Jutta Hoffmeister (Simone Hanselmann, r.) aneinander.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web.
  • Was hat Leon Timm (Mathias Harrebye Brandt) zu verbergen? Das fragen sich Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Selma Kirsch (Yve Burbach).
    Alles Natur
    Was hat Leon Timm (Mathias Harrebye Brandt) zu verbergen? Das fragen sich Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Selma Kirsch (Yve Burbach).
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@
  • Friedemann Sonntag (Christian Pätzold, l.) hat mit seinen Befürchtungen leider Recht behalten. Sein Neffe, der Zimmermannsgeselle Björn Rieger (Markus Ertelt, M.) ist einem Verbrechen zum Opfer gefallen. Die Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) gibt ihm seelischen Beistand.
    Schlitzohr
    Friedemann Sonntag (Christian Pätzold, l.) hat mit seinen Befürchtungen leider Recht behalten. Sein Neffe, der Zimmermannsgeselle Björn Rieger (Markus Ertelt, M.) ist einem Verbrechen zum Opfer gefallen. Die Gerichtsmedizinerin Prof. Lisa Wolter (Eva Maria Bayerwaltes, r.) gibt ihm seelischen Beistand.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Herta Pfleiderer (Grit Boettcher, 2.v.r..) reagiert verwirrt, als Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) ihr vom Tod ihres Sohnes berichten. René Gillwald (Max Mauff, 2.v.l.)versucht auf sie einzuwirken.
    Entmündigt
    Herta Pfleiderer (Grit Boettcher, 2.v.r..) reagiert verwirrt, als Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Anna Badosi (Nina Gnädig, l.) ihr vom Tod ihres Sohnes berichten. René Gillwald (Max Mauff, 2.v.l.)versucht auf sie einzuwirken.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel
  • Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) spricht mit dem querschnittsgelähmten Techniker Phil Bergner (Moritz Heidelbach, r.). Rico ist dabei schwer begeistert von dem Exoskelett, welches Phil konstruiert hat.
    Der Mann im Mars
    Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) spricht mit dem querschnittsgelähmten Techniker Phil Bergner (Moritz Heidelbach, r.). Rico ist dabei schwer begeistert von dem Exoskelett, welches Phil konstruiert hat.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel.
  • Die Spurensicherung schaut sich am Tatort alles genau an. Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) untersucht zusammen mit Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) die Handprothese, die das Opfer am Hals hatte. Kann sie einen Hinweis auf den Täter geben?
    Das eiskalte Händchen
    Die Spurensicherung schaut sich am Tatort alles genau an. Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, l.) untersucht zusammen mit Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) und Rico Sander (Benjamin Strecker, r.) die Handprothese, die das Opfer am Hals hatte. Kann sie einen Hinweis auf den Täter geben?
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web
  • Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) setzt Holger Eberle (Hans-Heinrich Hardt, l.) unter Druck. Der Familienvater hat dem Opfer einige Droh-SMS geschrieben und steht dadurch unter Verdacht.
    Kollateralschaden
    Jo Stoll (Peter Ketnath, r.) setzt Holger Eberle (Hans-Heinrich Hardt, l.) unter Druck. Der Familienvater hat dem Opfer einige Droh-SMS geschrieben und steht dadurch unter Verdacht.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel.
  • Walter Schmick (Thomas Kügel, l.) und seine Frau Gudrun (Anke Sevenich, 2.v.l.) wissen, warum Marie nach Stuttgart zog. Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.r.) und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) erfahren von den beiden, dass es Probleme mit Maries Ex-Freund gab.
    Frischer Wind
    Walter Schmick (Thomas Kügel, l.) und seine Frau Gudrun (Anke Sevenich, 2.v.l.) wissen, warum Marie nach Stuttgart zog. Selma Kirsch (Yve Burbach, 2.v.r.) und Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) erfahren von den beiden, dass es Probleme mit Maries Ex-Freund gab.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web
  • L-R:Selma Kirsch (Yve Burbach), Daniel Karlsbergs (Urs Remond) und Michael Kaiser (Karl Kranzkowski)
    Wir haben Ludmilla
    L-R:Selma Kirsch (Yve Burbach), Daniel Karlsbergs (Urs Remond) und Michael Kaiser (Karl Kranzkowski)
    Bild: © Sky Krimi
  • Im Zuge der Ermittlungen stellt sich heraus, dass Franziska Winkler vor einiger Zeit von Sebastian Veith (Marek Erhardt, l.) schwanger war und einen Schwangerschaftsabbruch hatte. Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) konfrontiert den Kanzleiinhaber mit diesen neuen Entdeckungen.
    Seitenwechsel
    Im Zuge der Ermittlungen stellt sich heraus, dass Franziska Winkler vor einiger Zeit von Sebastian Veith (Marek Erhardt, l.) schwanger war und einen Schwangerschaftsabbruch hatte. Selma Kirsch (Yve Burbach, r.) konfrontiert den Kanzleiinhaber mit diesen neuen Entdeckungen.
    Bild: © ZDF und MARKUS-FENCHEL studiofenchel@web
  • Das Team der SOKO Stuttgart mit Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Jo Stoll (Peter Ketnath, r.), Rico Sander (Benjamin Strecker, 2.v.r.), Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, 2.v.l.) und Benedikt Förster (Florian Wünsche, l.) haben noch keine Erklärung dafür, wie die Leiche von Marc Roeders (Leander Lichti, liegend) in den Wald gekommen ist. Vor wenigen Wochen war Roeder schon einmal Opfer eines Überfalls geworden.
    Fluch des Geldes
    Das Team der SOKO Stuttgart mit Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, M.), Jo Stoll (Peter Ketnath, r.), Rico Sander (Benjamin Strecker, 2.v.r.), Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt, 2.v.l.) und Benedikt Förster (Florian Wünsche, l.) haben noch keine Erklärung dafür, wie die Leiche von Marc Roeders (Leander Lichti, liegend) in den Wald gekommen ist. Vor wenigen Wochen war Roeder schon einmal Opfer eines Überfalls geworden.
    Bild: © ZDF und ©ZDF/Bavaria Fernsehproduktion/Markus Fenchel
  • Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) hält seiner Mitbewohnerin Amelie Thalheim (Janina Agnes Schröder, r.) eine Standpauke, weil sie sich in Gefahr begeben hat, während Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) das Ganze aus einiger Entfernung beobachtet.
    Kollateralschaden
    Rico Sander (Benjamin Strecker, l.) hält seiner Mitbewohnerin Amelie Thalheim (Janina Agnes Schröder, r.) eine Standpauke, weil sie sich in Gefahr begeben hat, während Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) das Ganze aus einiger Entfernung beobachtet.
    Bild: © ZDF und Markus Fenchel.