Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2145

Z Nation

USA, 2014–2018
Z Nation
 Serienticker
  • Platz 258 2145 Fans   73% 27%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung4 259954.39Stimmen: 46eigene Wertung: -

"Z Nation"-Serienforum

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 23.12.2018, 23.24 Uhr:
    Stefan_GOh je, die Seite befindet sich jenseits des guten Geschmack(e)s, hühühü...

Beitrag melden

  •  
  • Jockel schrieb am 07.10.2018, 17.13 Uhr:
    JockelGoil, ich habe die drittel Staffel nun fast durch und bin super zufrieden. Humor gibt es weiterhin, genauso wie Spannung und aber auch neue klasse Charakteure. Wie zB. die Eskimotante bei Citizen Z, die superhammer abgedreht ist. Fand auch klasse das es mit Doc ganze Folgen gab.
    Bin gespannt auf die Staffel 4. Hoffe, dass es sie bald auf DVD gibt.

Beitrag melden

  •  
  • Jockel schrieb am 02.10.2018, 18.26 Uhr:
    JockelYeah, heute habeich die 3 Staffel auf DVD über Amazon zugesendet bekommen. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen.
    Mit The Walking Dead kann ich überhaupt nix anfangen. Die Serie ist mir viell zu in die Länge gezogen, da finde ich ZNation um Längen besser.
    Die Charakteure und Gags zwischen durch finde ich auch viel besser.

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 06.05.2018, 23.59 Uhr:
    Stefan_GDie ersten drei Staffeln waren besser gewesen. Die vierte finde ich nicht ganz so gut, da es immer mehr Richtung Splatter geht.
    Guck das auch nur wegen dem alten "Doc", der für mich noch immer am Besten ist.
    Denke grade an die eine Folge, wo er da richtig langgezogen einen fahren lässt.
    Dann lieber doch "The Walking Dead" bzw. "Fear the Walking Dead", weil da der Spannungsgrad bei diesen Serien wiederum besser ist!
    Das ist natürlich Geschmackssache...

Beitrag melden

  •  
  • serieone schrieb am 06.07.2017, 18.05 Uhr:
    serieoneRTL II zeigt zweite "Z Nation"-Staffel ab August im Nacht-Programm.

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 25.04.2017, 17.17 Uhr:
    Stefan_GOha, bald hätt ich's übersehen...
    Ab morgen gehts ja weiter um 20:15 Uhr.
    Muss ich mir unb edingt aufschreiben...

Beitrag melden

  •  
  • Zuckerkruste (geb. 1974) schrieb am 10.03.2017, 23.01 Uhr:
    ZuckerkrusteWie bereits in einem älteren Beitrag erwähnt, war ich absolut positiv überrascht von der 1. Staffel. Mit Freude habe ich also die zweite Staffel angefangen und bin brutal Enttäuscht. Ab so lu ter Trash-Schrott! Ok, es war schon in der ersten Staffel trashig, aber gut und originell. Aber DAS?! Wer hat sich diesen Müll nur ausgedacht - UND wer schaut so was an?!. Unglaublich! Und dann bekommt Z Nation noch eine 4. Staffel?! Unerträglich, wenn ich so viele wirklich gute Serien abgesetzt sehe, mit nicht mal einem ordentlichen Finale und dann Sowas! Muss ja ein Millionenpuplikum erreichen oO
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 13.06.2017, 00.39 Uhr:
    Stefan_GDas stimmt. Da hast Du im gewissen Maße recht.
    Ich guck das auch nur wegen dem alten "Doc" (der ist für mich noch das Beste an der ganzen Serie) - und natürlich wegen des Humors...
  • jrtripper schrieb am 31.05.2018, 21.00 Uhr:
    jrtripperdie verlängern sogar auf um eine 5. staffel

Beitrag melden

  •  
  • serieone schrieb am 08.03.2017, 16.56 Uhr:
    serieoneDer Pay-TV-Sender Syfy hat die TV-Premiere der dritten Staffel der Zombie-Serie angekündigt. Sie ist ab dem 26. April ab 20.15 Uhr immer mittwochs ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen zu sehen - wie gewohnt wahlweise in deutscher Synchronfassung oder im englischen Originalton.

Beitrag melden

  •  
  • SpaceCake schrieb am 18.12.2016, 11.51 Uhr:
    SpaceCakeAlso echt mal... Staffel 1 war so lala (zumindest wenn man sich durch die ersten 4 Folgen durchgequählt hatte), Staffel 2 war richtig gut und auch ziemlich lustig gemacht aaaaaaaaber was die mit Staffel 3 gemacht haben geht einfach mal gar nicht!
    Hab sie mir jetzt komplett auf englisch reingezogen und muss sagen: Schlecht, schlecht, schlecht.
    Die komplette Hauptstory ist über den Haufen, die Charaktere nerven einen nur noch (allen voran Abbey) und was sie 10K (Meines Erachtens der beste Char der Serie) angetan haben, geht gar nicht. Ich prophezeie einfach mal, dass Staffel 4 kaum noch geschaut wird und das es die letzte sein wird.
    Man merkt deutlich, dass den Machern die Ideen ausgehen und und sie die Serie (wohl aus Profitgründen) künstlich am Leben halten.
    Ich wünschte, ich hätte nach der zweiten Staffel aufgehört diese Serie anzuschauen denn all die guten Erinnerungen an sie wurden durch Staffel 3 komplett ausradiert.

Beitrag melden

  •  
  • serieone schrieb am 30.11.2016, 17.18 Uhr:
    serieoneSyfy verlängert Zombie-Serie um vierte Staffel.
  • SpaceCake schrieb am 18.12.2016, 17.57 Uhr:
    SpaceCakeder wohl letzte Sargnagel der Serie

Beitrag melden

  •  
  • Shelly schrieb am 08.09.2016, 02.21 Uhr:
    ShellyKann mir bitte irgendjemand sagen ob 10000 überlebte in dem u-boot
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 17.10.2016, 20.55 Uhr:
    Stefan_GDas kann nur Staffel 3 beantworten - vorausgesetzt, die wird ausgestrahlt...
  • SpaceCake schrieb am 18.12.2016, 11.54 Uhr:
    SpaceCakeWenn du genau wie ich ein 10K fan bist, belasse es bei "verschollen". Denn was mit ihm passiert ist willst Du als Fan gar nicht erfahren. Staffel 3 wird Dir diesen Charakter gründlich versauen (genau wie den kompletten Rest der Serie)

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 27.06.2016, 01.23 Uhr:
    Stefan_GDie letzten 4 Folgen der letzten zweiten Staffel hab ich noch vor mir.
    Für mich bleibt die Serie durchschnittlich - und wirkt trotzdem immer noch so splatterhaft. Ach ja, und den Humor darf man nicht vergessen, sonst würde ich es mir auch nicht anschauen...
    Am witzigsten fand ich noch die Folge, wo sie in Roswell waren - und "Doc" sich an einem Automaten Kaugummis ziehen wollte. Dann gings auf einmal abwärts (war ja ein getarnter Fahrstuhl gewesen - innerhalb dieser Militärbasis).
    Seine Reaktion, als die Kabine nach unten fuhr: "Oh neee. Ich wollt doch nur Kaugummis..." (lach; gröhl).
    Am besten an der ganzen Serie ist immer noch der alte "Doc"...

Beitrag melden

  •  
  • DJMeikel62 schrieb am 24.05.2016, 16.19 Uhr:
    DJMeikel62Ja gut, die erste Staffel war ein wenig besser, aber ich fühle mich immer noch sehr gut unterhalten. Manche Folgen fand ich um einiges besser, als diese zääääääähen, teilweise langwierigen Walking Dead Folgen :-P ;-)
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 17.10.2016, 20.57 Uhr:
    Stefan_G...dafuer ist "The Walking Dead" auch um ein vielfaches spannender...

Beitrag melden

  •  
  • superdj (geb. 1949) schrieb am 01.05.2016, 16.25 Uhr:
    superdjdie erste Comedyzombieserie
    die man sich ansehen kann
  • chris40 schrieb am 01.05.2016, 20.01 Uhr:
    chris40Schau Dir mal die Serie Zombieland an, die ist wenigstens witzig
  • jrtripper schrieb am 31.05.2018, 21.02 Uhr:
    jrtripperchris40
    wie soll das gehen?
    es gibt nur eine pilot folge und wurde dann eingestampft.

Beitrag melden

  •  
  • SerienGirl schrieb am 27.04.2016, 08.51 Uhr:
    SerienGirlDie 2. Staffel war bis jetzt nicht so besonders. Viele Szenen war mehr lächerlich als wie bei der 1. Staffel mit "schwarzem Humor". Aber ich seh sie mir trotzdem weiterhin an ... nur kann ich nebenbei andere Sachen machen, weil ich weiss, dass ich nicht wirklich 'was versäume, wenn ich mal nicht hinsehen.
weitere Kommentare/Erinnerungen
Diskussionen bei tvforen.de