Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
20

16 über Nacht!

D, 2014
16 über Nacht!
Bild: SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • 20 Fans 
  • Wertung5 58985.00Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 18.03.2014
Deutsche Erstausstrahlung: 17.03.2014 (Sat.1 Emotions)
Claire, inzwischen Ehefrau und Mutter in den besten Jahren, kann sich kaum noch an das Gefühl der ersten Verliebtheit zwischen ihr und ihrem Ehemann Frank erinnern. Heute, mehr als 20 Jahre nach dem ersten Kuss der beiden während der Schulaufführung zu Shakespeares Sommernachtstraum, ist die Romantik dem Ehealltag gewichen: Während Claires pubertierender Nachwuchs seine Mutter gewaltig auf Abstand hält, scheint sich Frank weniger für seine Ehefrau zu interessieren, als für seine Theater-AG, die Schuldirektor Asmussen aus finanziellen Gründen abschaffen will. Als Claire ihm in die Katakomben des Schultheaters folgt, wird sie durch einen Zauber in ihr 16-jähriges Alter Ego verwandelt. Weder Frank noch die Kinder erkennen in dem Mädchen ihre Claire wieder, lediglich die beste Freundin Sybille weiß von dieser unfassbaren Wandlung und hilft Claire, dem Geheimnis ihrer Rückverwandlung auf die Spur zu kommen. So lässt sie sich, mit der geistigen Reife einer fast 40-Jährigen, als 'Tamara' wieder einschulen und findet als jüngere Version ihrer selbst schnell Zugang zu ihren Kindern. Auch Frank lernt sie von einer ganz anderen Seite kennen, fühlt er sich doch zu dieser jungen Schülerin auf wundersame Weise hingezogen.
(TV24)
Claires Familienleben ist derzeit wenig harmonisch: Ihre Ehe mit Lehrer Frank steckt in einer Krise, und die Kinder Betti und Daniel gehen auf Distanz. In einem stillen Moment taucht Claire noch einmal in die Welt von Shakespeares "Ein Sommernachtstraum" ein, in dem sie einst die Hauptrolle spielte. Doch dann wird sie durch Zauberhand in ihr 16-jähriges Ich verwandelt! Als Klassenkameradin ihrer Kinder lernt sie nicht nur diese neu kennen, sondern auch Ehemann Frank ...
(Sat.1 Gold)
Rubrik: Komödie

16 über Nacht! Streams

  • 16 über Nacht!
    90 min.
  • 16 über Nacht!
Mithelfen

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • (Österreich)Do16.05.201916 über Nacht!
  • (Österreich)So12.05.201916 über Nacht!
  • (Österreich)So12.05.201916 über Nacht!
  • (Österreich)Sa11.05.201916 über Nacht!
  • Sa16.02.201916 über Nacht!
  • Mo11.02.201916 über Nacht!
  • Sa17.11.201816 über Nacht!
  • Sa17.11.201816 über Nacht!
  • (Schweiz)Do01.11.201816 über Nacht!
  • (Schweiz)Mi31.10.201816 über Nacht!
  • So05.08.201816 über Nacht!
  • Fr03.08.201816 über Nacht!
  • (Österreich)Do14.06.201816 über Nacht!
  • (Österreich)So10.06.201816 über Nacht!
  • (Österreich)Sa09.06.201816 über Nacht!
  • (Schweiz)Mo12.03.201816 über Nacht!
  • (Schweiz)So11.03.201816 über Nacht!
  • Sa04.11.201716 über Nacht!
  • (Schweiz)Fr25.08.201716 über Nacht!
  • (Schweiz)Do24.08.201716 über Nacht!
  • Sa15.04.201716 über Nacht!
  • Di11.04.201716 über Nacht!
  • Di11.04.201716 über Nacht!
  • Mo10.04.201716 über Nacht!
  • Sa25.02.201716 über Nacht!
  • Do23.02.201716 über Nacht!
  • Do23.02.201716 über Nacht!
  • Mi22.02.201716 über Nacht!
  • Sa13.08.201616 über Nacht!
  • Sa21.05.201616 über Nacht!
  • Mi18.05.201616 über Nacht!
  • Di17.05.201616 über Nacht!
  • Mo16.05.201616 über Nacht!
  • Mo15.02.201616 über Nacht!
  • Mo15.02.201616 über Nacht!
  • Sa08.08.201516 über Nacht!
  • Mi05.08.201516 über Nacht!
  • Di04.08.201516 über Nacht!
  • Mo03.08.201516 über Nacht!
  • Sa20.06.201516 über Nacht!
  • Di14.04.201516 über Nacht!
  • So18.05.201416 über Nacht!
  • Sa17.05.201416 über Nacht!
  • Sa22.03.201416 über Nacht!
  • Di18.03.201416 über Nacht!
  • Di18.03.201416 über Nacht!
  • Mo17.03.201416 über Nacht!
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.07.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Während der Schulaufführung von Shakespeares Sommernachtstraum, in den Rollen des Oberon und der Titania, verliebten sich vor vielen Jahren Frank (Janek Rieke, r.) und Claire (Sophie Schütt, l.) ineinander. 20 Jahre später scheint der Alltag die Liebe zurückgedrängt zu haben. Bis zu dem Tag, als Claire sich in ihr 16-jähriges Alter Ego verwandelt ...
    Während der Schulaufführung von Shakespeares Sommernachtstraum, in den Rollen des Oberon und der Titania, verliebten sich vor vielen Jahren Frank (Janek Rieke, r.) und Claire (Sophie Schütt, l.) ineinander. 20 Jahre später scheint der Alltag die Liebe zurückgedrängt zu haben. Bis zu dem Tag, als Claire sich in ihr 16-jähriges Alter Ego verwandelt ...
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Noch ist Frank (Janek Rieke, l.) nicht klar, dass sich seine Schülerin Sara (Sarah Horváth, r.) hoffnungslos in ihn verguckt hat ...
    Noch ist Frank (Janek Rieke, l.) nicht klar, dass sich seine Schülerin Sara (Sarah Horváth, r.) hoffnungslos in ihn verguckt hat ...
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Als Claire (Sophie Schütt, l.) ihrem Mann, dem Gymnasiallehrer und Leiter der Theater Ag, bis in den Probenraum nachspioniert, geschieht das Unfassbare: Die Erinnerungen überschwemmen die toughe Mutter und verwandeln sie zurück in die 16-Jährige (Anna Hausburg, r.), die einst in Shakespeares Sommernachtstraum die "Titania" spielte ...
    Als Claire (Sophie Schütt, l.) ihrem Mann, dem Gymnasiallehrer und Leiter der Theater Ag, bis in den Probenraum nachspioniert, geschieht das Unfassbare: Die Erinnerungen überschwemmen die toughe Mutter und verwandeln sie zurück in die 16-Jährige (Anna Hausburg, r.), die einst in Shakespeares Sommernachtstraum die "Titania" spielte ...
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Als Claire (Sophie Schütt) sich in ihre Schulzeit zurückversetzt, in die Zeit, als sie als Shakespeares "Titania" ihren Frank erobern konnte, passiert das Unglaubliche: Sie verwandelt sich in das 16-jährige Mädchen von damals ...
    Als Claire (Sophie Schütt) sich in ihre Schulzeit zurückversetzt, in die Zeit, als sie als Shakespeares "Titania" ihren Frank erobern konnte, passiert das Unglaubliche: Sie verwandelt sich in das 16-jährige Mädchen von damals ...
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Sybille (Elena Uhlig, r.) steht vor einem Rätsel: Innerhalb weniger Stunden ist ihre beste Freundin Claire, Mutter zwei pubertierender Kinder, zu einem 16-jährigen Schulmädchen mutiert. Die sich zu allem Übel jetzt auch noch als ihr Patenkind Tamara (Anna Hausburg, l.) ausgibt ...
    Sybille (Elena Uhlig, r.) steht vor einem Rätsel: Innerhalb weniger Stunden ist ihre beste Freundin Claire, Mutter zwei pubertierender Kinder, zu einem 16-jährigen Schulmädchen mutiert. Die sich zu allem Übel jetzt auch noch als ihr Patenkind Tamara (Anna Hausburg, l.) ausgibt ...
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Kann Frank (Janek Rieke, l.) seinen Direktor Achim Asmussen (Florian Fitz, r.) davon überzeugen, der Theater AG eine Chance und ein wenig Geld zu geben?
    Kann Frank (Janek Rieke, l.) seinen Direktor Achim Asmussen (Florian Fitz, r.) davon überzeugen, der Theater AG eine Chance und ein wenig Geld zu geben?
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Immer wieder fühlt sich Frank (Janek Rieke, r.) zu Tamara (Anna Hausburg, l.) hingezogen. Für den treuen Ehemann und Vater eine Situation, die er sich nicht erklären kann. Nicht ahnend, dass seine Schülerin in Wirklichkeit seine Frau ist ...
    Immer wieder fühlt sich Frank (Janek Rieke, r.) zu Tamara (Anna Hausburg, l.) hingezogen. Für den treuen Ehemann und Vater eine Situation, die er sich nicht erklären kann. Nicht ahnend, dass seine Schülerin in Wirklichkeit seine Frau ist ...
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei
  • Den ersten Abend ohne Frau und Mutter können Frank (Janek Rieke, l.) und die Kinder Betti (Maria Victoria Dragus, 2.v.r.) und Daniel (Finn Henkel, r.) durchaus genießen. Doch schon kurz darauf vermissen sie Claire unsagbar, nicht ahnend, dass diese unfreiwillig in dem Körper der 16-jährigen Tamara (Anna Hausburg, 2.v.l.) ...
    Den ersten Abend ohne Frau und Mutter können Frank (Janek Rieke, l.) und die Kinder Betti (Maria Victoria Dragus, 2.v.r.) und Daniel (Finn Henkel, r.) durchaus genießen. Doch schon kurz darauf vermissen sie Claire unsagbar, nicht ahnend, dass diese unfreiwillig in dem Körper der 16-jährigen Tamara (Anna Hausburg, 2.v.l.) ...
    Bild: © SAT.1 Eigenproduktionsbild frei

Ähnliche Spielfilme