Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
13

Abgedreht - Be Kind Rewind

(Be Kind Rewind)GB/USA, 2008
Abgedreht - Be Kind Rewind
Bild: BR Fernsehen
  • 13 Fans 
  • Wertung0 12445noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 03.04.2008
Deutsche Erstausstrahlung: 05.06.2011 (Das Erste)
Weiterer Titel: Abgedreht
Nach einem Unfall in einem Kraftwerk elektrisch geladen löscht Jerry durch seine blosse Anwesenheit sämtliche Bänder in der Videothek seines Freundes Mike. Um nicht die restlichen Kunden auch noch zu verlieren, drehen sie zu zweit mit einfachsten Mitteln Kinohits wie "Ghostbusters" und "Driving Miss Daisy" nach - mit durchschlagendem Erfolg. Selbst ein begnadeter Bastler visueller Spielereien stimmt der Musikvideo- und Filmregisseur Michel Gondry ("Eternal Sunshine of the Spotless Mind") eine Ode an Einfallsreichtum und Schaffenskraft an. Neben Jack Black und Mos Def sind in dieser kauzigen Komödie Danny Glover und Mia Farrow zu sehen. SF zwei zeigt "Be Kind Rewind" als "Delikatesse" in einer Reihe von Filmen, die am renommierten Independent Film Festival Sundance zu sehen waren. Jerry löscht in der Videothek seines Kumpels versehentlich Filme. Zur Not drehen sie die Blockbuster mit einfachsten Mitteln nach. Michel Gondrys Liebeserklärung ans Kino, mit Jack Black und Mos Def. Mike (Mos Def) arbeitet in einer winzigen Videothek mit höchst altertümlichem Charme. Als der väterliche Geschäftsführer (Danny Glover) zu einer Reise aufbricht, überträgt er Mike die verantwortungsvolle Aufgabe, den Laden alleine zu schmeissen. Viel kann dabei nicht schiefgehen - doch plötzlich häufen sich die Reklamationen der spärlichen Kundschaft: auf den vorsintflutlichen VHS-Bändern ist nur Geflimmer. Das Schlimmste befürchtend überprüft Mike die restlichen Kassetten im Laden - mit niederschmetterndem Befund: Sämtliche Filme sind unbrauchbar. Der Schuldige ist schnell gefunden, Mikes Kumpel Jerry (Jack Black), der in der Nacht zuvor bei einem Einbruch ins nahe Kraftwerk magnetisiert worden ist. Nur schon durch seine Anwesenheit in der Videothek hat Jerry die Bänder gelöscht. In seiner Notlage hat Mike einen Geistesblitz. Er stellt den von einer Kundin (Mia Farrow) gewünschten Film "Ghostbusters" mit Jerrys Hilfe und einfachsten Produktionsmitteln nach. Schliesslich kennt sie den Film nicht und kann ihn kaum vom Original unterscheiden. Auf den letzten Drücker stümpern Mike und Jerry ihr Remake zusammen, schon steht ein nächster Kunde im Laden und will den Jackie-Chan-Streifen "Rush Hour 2" ausleihen. Der Disney-Zeichentrickfilm "The Lion King", das Oscardrama "Driving Miss Daisy", der Sci-Fi-Knaller "Robocop" - es sind Filme unterschiedlichster Art, die von den Helden in Michel Gondrys Hommage an cineastische Kreativität verwurstet werden - und zwar mit einfachsten Mitteln und einem Einfallsreichtum, der den Filmemacher selbst schon zu seiner Zeit als Regisseur fantastischer Videoclips (auf YouTube verfügbar) für Björk ("Army of Me"), The White Stripes ("Fell in Love With a Girl") und andere Grössen auszeichnete. Diese Remakes sind umso vergnüglicher für ein Publikum, das die Originale kennt. Nutzt sich der erhebliche Reiz dieser Filme-im-Film ab, rückt Michel Gondry geschickt die weiteren Bedeutungsebenen seiner Komödie in den Vordergrund, eine Ode an die Überlegenheit des Persönlichen und Handgestrickten sowie Gondrys Selbstporträt eines rettungslosen Jüngers von Fantasie und Schaffenskraft. Und so entwickelt "Be Kind Rewind" eine vielleicht nostalgisch verklärte, gleichwohl aber ernst zu nehmende Sentimentalität.
(SRF)
Rubrik: Komödie
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Abgedreht - Be Kind Rewind-Fans mögen auch