Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Achtung Schwiiz!!

1

Achtung Schwiiz!!

CH, 2015
  • 1 Fan 
  • Wertung0 0137noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Durch einen bürokratischen Irrtum wird eine fünfköpfige Multi-Kulti-Studenten-WG als Familie eingestuft. Um ihre Wohnung und WG in der Sozialsiedlung behalten zu können, geben sich der Libanese Tarik , die Französin Virginie , der Italiener Enzo und der Wiener Rudi als Schweizerfamilie aus. Dies, weil der offizielle Mieter und einzige Schweizer der WG abwesend ist.
Als der prüfende Beamte der Wohnbaugenossenschaft zum Kontrollbesuch erscheint, kämpfen die ausländischen Studenten gleichzeitig an verschiedenen Fronten für den Verbleib in der WG. Ein nachbarlicher Erpresser macht ihnen das Leben schwer und auch sie sich selber - denn mit ihren unterschiedlichen Nationalitäten stehen sich selbst im Wege. Ihre eigene Behauptung gegenüber der Verwaltung, dass sie an einem Casting für eine TV-Reality-Show teilnehmen, erleichtert ihre Situation nicht, ist aber erfrischend komisch. Im Stück treffen die unterschiedlichsten Klischees an einem Punkt aufeinander, wo sich nur noch die Frage stellt, wie man möglichst schnell zum richtigen Eidgenossen wird, damit die WG erhalten bleibt.
Die Vorlage stammt vom österreichischen Kabarettisten und Autor Stefan Vögel und heisst «Achtung Deutsch!». Stefan Huber hat die Geschichte als Regisseur gekonnt, witzig und rasant auf Schweizer Verhältnisse umgesetzt. Auch die Besetzung ist erstklassig und setzt sich aus Viktor Giacobbo, Edward Piccin, Franz Frickel, Gabor Nemeth, Julienne Pfeil, Manfred Liechti und Rolf Sommer zusammen.
(SRF)
Rubriken: Komödie, Theater

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
Angebote bei eBay
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum