Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4

Amber, die große Kurtisane

USA, 1947
  • 4 Fans jüngerälter
  • Wertung0 100250noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Rubriken: Liebesfilm, Drama
Im Jahre 1644 revoltieren das englische Parlament und Oliver Cromwell und seine Armee gegen die tyrannische Herrschaft von König Karl I., und viele Menschen sind auf der Flucht. In dieser Zeit findet ein puritanischer Landwirt vor seiner Tür ein in eine Decke gewickeltes Baby. Auf der Decke steht der Name „Amber“. Ein Edelmann, der das Kind dort abgelegt hat, wird von seinen Verfolgern getötet. 1660: Cromwell ist inzwischen tot, die Monarchie wiederhergestellt, und König Karl II. aus dem Haus Stuart ist der neue König. Amber ist zu einer sehr schönen jungen Frau herangereift und wird mit Matt Goodgroome, einem Landwirt, verlobt. Die junge Frau rebelliert gegen das ihr aufgezwungene Leben, das sie nicht in einem kleinen Dorf verbringen will. Als sie die Bekanntschaft von Lord Bruce Carlton macht, der als Offizier zusammen mit seinem Freund Lord Harry Almsbury in dem kleinen Ort Halt macht, verliebt sie sich sofort in den attraktiven Mann. Sie folgt ihm gegen seinen Willen nach London, wo aus beiden ein Liebespaar wird. Da Carlton zuvor eine Affäre mit der Geliebten des Königs Barbara Palmer, Gräfin von Castlemaine, gehabt hat, will Karl II. ihn nicht in ihrer Nähe haben. Er gibt ihm zwei Schiffe und stellt ihm einen Kaperbrief aus mit der Option, erzielte Gewinne zu teilen. Carlton lässt Amber daraufhin ohne Abschied, aber immerhin mit einer größeren Geldsumme zurück. Die junge Frau ist wild entschlossen, alles zu tun, um eine soziale Ebene zu erreichen, auf der sie Carlton ebenbürtig ist, damit er sich zu ihr bekennt. Das hinterlassene Geld bringt ihr jedoch kein Glück, da sie beim Anlegen betrogen wird und dann sogar aufgrund einer falschen Anschuldigung ins Gefängnis muss. Zu allem Unglück ist sie auch noch schwanger. Im Gefängnis trifft sie auf den berüchtigten Straßenräuber Black Jack Mallard, den sie aufgrund ihrer körperlichen Anziehungskraft dazu überreden kann, sie bei seinem geplanten Fluchtversuch mitzunehmen. Die Flucht gelingt, und Amber bringt kurz darauf im Haus von Mallard einen Sohn zur Welt, den sie nach seinem Vater „Bruce“ nennt. In der Folgezeit muss Amber als Lockvogel bei Black Jack Mallards Überfällen herhalten. Bei einem besonders brutalen Raubüberfall wird Mallard von den Männern des Königs getötet. Amber gelingt die Flucht, und Rex Morgan, ein Offizier der königlichen Leibwache, hilft der schönen Frau. Dank seines Einflusses erhält sie ein Engagement am königlichen Theater und verdient nun genug, um ihren Sohn von Mother Red Cap, die der Bande angehört, zu der auch Mallard gehörte, wegzuholen und ihm ein schönes Zuhause auf dem Land zu ermöglichen. Mit Rex Morgan lebt Amber inzwischen zusammen. Während Morgan in Wales unterwegs ist, sieht Karl II. Amber auf der Bühne und lädt sie zum Souper ein. Doch genau zu diesem Zeitpunkt kommt Bruce Carlton zurück, und zusammen mit ihrem kleinen Sohn verbringen beide glückliche Stunden auf dem Land. Amber hegt die Hoffnung, dass Carlton nun bei ihr bleibt, er jedoch will zurück aufs Meer. Als Morgan zurückkehrt und Amber mit Bruce zusammen sieht, fordert er ihn zum Duell, was er nicht überlebt.
Wiederum verlassen von dem Mann, den sie liebt, heiratet Amber den verwitweten Grafen von Radcliffe, wodurch sie zur Gräfin wird. Als eine Pestepidemie den Süden Englands und damit auch London erfasst, sorgt Amber sich um Carlton und findet ihn tatsächlich von der Pest gezeichnet vor. Sie nimmt ihn mit in ihr Haus auf dem Land, wo sie ihn gesundpflegt. Als eines Tages Radcliffe erscheint und Carlton bedeutet, dass er Ambers Ehemann ist, verlässt Carlton Amber ein weiteres Mal ohne ein Abschiedswort. Amber muss an der Seite ihres ungeliebten Ehemannes ausharren. Während London von einem verheerenden Brand heimgesucht wird, versucht Karl II., Amber auf einem Ball in Whitehall zu verführen, wozu es aber nicht kommt. Auch das Anwesen Radcliffes gerät in Brand, wobei Radcliffe selbst zu Tode kommt. Bald darauf wird Amber die Geliebte des Königs.
Bruce Carlton hat inzwischen in Virginia die Tochter eines dortigen Landbesitzers geheiratet und besucht England zusammen mit seiner Frau Corinna, um Amber darum zu bitten, ihm den gemeinsamen Sohn zu überlassen, um dessen Erziehung er sich sorge. Das höfische Leben, dem das Kind ausgesetzt ist, hat Carlton immer verachtet. Amber, die ihren Sohn nicht hergeben will, spinnt eine Intrige. Sie lädt Corinna ein, mit ihr und dem König zu speisen. Dann richtet sie es so ein, dass der König und Corinna allein sind, und benachrichtigt Carlton in der Absicht, ihm vorzuführen, dass ihn seine Frau mit dem König betrügt. König Karl II. durchschaut ihr Spiel jedoch und ermöglicht Corinna, sich rechtzeitig zurückzuziehen, ohne dass ihre Tugend auch nur in Gefahr gewesen wäre. Als Bruce Amber erneut bittet, dem Kind die Chance zu geben, außerhalb des höfischen Zwanges aufzuwachsen, überlässt sie ihrem Sohn die Entscheidung. Dieser will mit dem Vater gehen. Aber auch die Zuneigung des Königs hat Amber verspielt. Er hat erkannt, dass sie nicht ihn, sondern nur Carlton liebt und er immer nur Mittel zum Zweck war.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Amber, die große Kurtisane aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • ZDFZDFMo, 05.04.199903:00Amber, die große Kurtisane
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.12.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.