Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6

Blaze

USA, 2018
SRF1
  • 6 Fans jüngerälter
  • Wertung0 124059noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Blaze Foley hiess eigentlich Michael David Fuller. Aufgewachsen ist er in den 50er-Jahren in Texas als Mitglied der Gospel-Gruppe «The Singing Fuller Family». In den 70er-Jahren hatte er sich aber mehr oder weniger ausgeklinkt und lebte mit anderen Musikern und Künstlerinnen ein Country-Hippie-Leben im Wald von Whitesburg, Georgia. Bis seine Freundin Sybil Rosen eines Tages erklärte, es sei Zeit, nach Austin zu gehen und seine Songs unter die Leute zu bringen: «Time for you to peddle your songs!»
Blaze Foley liess sein Hippie-Leben im Wald hinter sich, um seine Songs einem breiten Publikum bekannt zu machen. Ob sie denn bereit sei, das Paradies zu verlassen, fragt der von Countrysänger Ben Dickey gespielte Blaze im Film von Ethan Hawke. Ja, erwidert Sybil. Es gehe nicht an, dass sie die Einzige sei, die seine Songs kenne. Und sie könnten nicht den Rest ihres Lebens als Eichhörnchen verbringen.
Zwingend umklammert der Film mit viel Musik und saftigen Szenen dieses eigenwillige Musikerleben. Von der frühen Szene, in der Blaze Foley seiner Sybil erklärt, er wolle kein Star werden, sondern eine Legende - bis zu der Szene, in der sich die ebenfalls grossartige Alia Shawkat als Sybil an Blazes Grab beklagt, nun sei er wohl eine Legende, und sie eine Country-and-Western-Witwe.
Den roten Faden im Film bildet ein Radiointerview mit Blaze Foleys bekanntem Freund Towns van Zandt. Wer denn dieser «Blaze Fooly» sei, dem der Song «Blaze's Blues» gewidmet sei, fragt der Radio-Host. «Foley» korrigiert Towns van Zandt. Und sagt, dass der Moderator ihn kennen sollte - den Mann, der Songs für Merle Haggard und andere geschrieben habe. Dann erzählt Van Zandt, wer dieser Blaze war.
Seine Anekdoten und Erinnerungen organisieren die chronologischen Sprünge und geben dem Film seine Intensität. Ein Musikfilm mit vielen Musikern: Die Hauptrolle gibt der Countrysänger Ben Dickey, Van Zandt wird mit unheimlichem Charisma von Bob Dylans Gitarrist Charlie Sexton gespielt. Regisseur Ethan Hawke selbst übernimmt den Part des Radio-Moderators. Sein Freund und Erfolgsregisseur Richard Linklater («Boyhood») spielt einen neureichen Ölbaron, Countrylegende Kris Kristofferson gibt Blaze Foleys dementen Vater und die echte Sybil Rosen spielt im Film ihre eigene Mutter.
Ethan Hawke hat mit «Blaze» nicht einfach ein Biopic geschaffen. Der Film ist ein raffiniert verschränktes Musikerdrama, das in der Zeit vor und zurück springt. Es kontrastiert die glücklichsten Momente des Musikerlebens mit den Abstürzen, dem Alkohol und den Misserfolgen. Dabei lässt der Film das Bild eines eigenwilligen, kreativen, gestörten und enorm musikalischen Bären von einem Mann entstehen.
Es ist die spürbare Begeisterung des Filmemachers für seinen Stoff und die organische Verschränkung von Musikermythen und Realität, mit echten Musikern als Schauspielern, die aus «Blaze» ein einzigartiges Kinoerlebnis machen, einen Film mit Wurzeln und Sehnsucht.
(SRF)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Blaze
  • Blaze
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.01.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Blaze
Ben Dickey (2.v.l.) als Blaze Foley, Charlie Sexton (r.) als Townes Van Zandt
SRF/Look Now!
    Blaze Ben Dickey (2.v.l.) als Blaze Foley, Charlie Sexton (r.) als Townes Van Zandt SRF/Look Now!
    Bild: © SRF1
  • Blaze
Ben Dickey als Blaze Foley, Alia Shawkat als Sibyl
SRF/Look Now!
    Blaze Ben Dickey als Blaze Foley, Alia Shawkat als Sibyl SRF/Look Now!
    Bild: © SRF1
  • Blaze
Alia Shawkat als Sibyl, Ben Dickey als Blaze Foley
SRF/Look Now!
    Blaze Alia Shawkat als Sibyl, Ben Dickey als Blaze Foley SRF/Look Now!
    Bild: © SRF1
  • Blaze
Alia Shawkat als Sibyl, Ben Dickey als Blaze Foley
SRF/Look Now!
    Blaze Alia Shawkat als Sibyl, Ben Dickey als Blaze Foley SRF/Look Now!
    Bild: © SRF1

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds