Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
4

Das Kinderheim in der Auguststraße

(The House on August Street) D/IL, 2007

mdr
  • 4 Fans jüngerälter
  • Wertung0 32156noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Weiterer Titel: Verfolgt von den Nazis
Deutsche TV-Premiere: 12.12.2007 (MDR)
In der Auguststraße 14 - 16 in Berlin befand sich - hinter der großen Synagoge - das Jüdische Kinderheim, das "Beith Ahawah" ("Haus der Liebe"). Der Film erzählt seine Geschichte und die der Heimleiterin Beate Berger. Sie baute es auf und leitete es über ein Jahrzehnt. Beate Berger entschied sich bereits 1933, "ihre jüdischen Kinder" aus Nazi-Deutschland nach Palästina zu evakuieren, sie sah in Deutschland keine Zukunft für ihre Schützlinge. Durch diese couragierte Entscheidung rettete sie bis 1939 über hundert Kinder vor Verfolgung und Ermordung. Doch der Weg nach Palästina war lang und kompliziert.
Das Kinderheim Beith Ahawah wurde in Haifa wieder eröffnet - und existiert noch heute. Die Urgroßnichte von Beate Berger, die israelische Filmemacherin Ayelet Bargur, hat 70 Jahre später die noch lebenden Heimkinder aus der Berliner Auguststraße in Israel, Deutschland und Frankreich aufgesucht. Sie sind heute alle über achtzig Jahre alt. Sie erzählen von ihrer prägenden Kindheit im Beith Ahawah und von der Emigration, die sie rettete. Entstanden ist ein einfühlsamer Dokumentarfilm über Erinnerung, Hoffnung, eine einzigartige Rettungsaktion und über eine Frau, die früh verstand, wie gefährlich das nationalsozialistische Deutschland für jüdische Kinder werden kann. Der Film verwebt Gespräche mit Fotos, Dokumenten und szenischen Elementen.
Die deutsch-israelische Koproduktion unter Federführung des rbb wurde mit dem "Prix Circom regional" sowie den zweiten Preis beim Haifa International Filmfestival ausgezeichnet.
(rbb)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 05.02.2023 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme