Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In f�r "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken k�nnen:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung f�r

  • E-Mail-Adresse
  • F�r eine vollst�ndige und rechtzeitige Benachrichtigung �bernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
7

Der Turm der lebenden Leichen

(Tower of Evil) GB/USA, 1972

  • 7 Fans j�nger�lter
  • Wertung0 114902noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

13.02.1972
Auf der gerüchteumwobenen Leuchtturminsel Snape Island, einem nebelverhangenen Eiland vor der britischen Küste, finden zwei einheimische Fischer drei grausam zugerichtete Leichen. Die Opfer, zwei befreundete amerikanische Touristenpaare, wurden von zwei totgeglaubten Familienangehörigen der Seemänner getötet, die einst den Verstand verloren und seitdem alles Menschliche, das sich auf die kleine Insel mit dem Leuchtturm wagt, regelrecht abschlachten. Lediglich der 21-jährigen Amerikanerin Penelope Reed, Augenzeugin des Massakers, gelang es dem Blutbad auf dem Inselchen zu entfliehen. Seitdem versteckt sich die Überlebende unbekleidet in einem angrenzenden Schuppen des Leuchtturms. Beim Eintreffen der Fischers verletzt die geistig verwirrte Frau unglücklicherweise einen ihrer Retter tödlich.
Das traumatisierte Mädchen wird mit katatonischen Symptomen in die Psychiatrie eingeliefert und von der Polizei um Inspektor Hawk vernommen. Aufgrund ihres mangelnden Erinnerungsvermögens und tiefgreifender Störungen ihres Bewegungsapparates ist sie jedoch nicht in der Lage den Tathergang vollständig zu rekonstruieren. Für die Polizei gilt sie daher als Hauptverdächtige in diesem mysteriösen Fall.
Die Eltern Penelopes beauftragen den Privatdetektiv Evan Brent mit Nachforschungen, um die Anschuldigungen gegenüber ihrer unter Mordverdacht stehenden Tochter zu entkräften. Brent schließt sich einer Forschungsexpedition aus Archäologen an, die ein Phöniziergrab auf der Leuchtturminsel mit einem goldenen Götterbild von Baal, dem phönizischen Gott, vermutet. Die fünfköpfige Gruppe wird vom überlebenden Fischer und Fährmann Hamp Gurney, dessen Vater zuvor von der verwirrten Penny getötet wurde, mitsamt seinem triebhaften Neffen Brom begleitet. Der skeptische Detektiv Brent erfährt im Zuge seiner Ermittlungen, dass die Insel von einem geistesgestörten Leuchtturmwärter namens Saul Gurney bewohnt wurde, der mitsamt seiner Familie seit Jahren auf rätselhafte Weise verschollen ist. Hamp ist der Bruder des verschwundenen Wärters. Den Forschern und Mitgliedern der Expedition wird jedoch bald klar, dass sie auf der steinigen Insel nicht allein sind, spätestens nachdem ein Unbekannter ihnen jegliche Möglichkeiten nimmt von der Insel zu fliehen. Indizien und Spuren vermutet Brent, der die neuerlichen Geschehnisse im Zusammenhang mit den jüngsten Mordfällen sieht, instinktiv unter dem weitverzweigten Tunnelsystem der Insel.
In den dunklen Gängen unter dem Leuchtturm finden die Expeditionsteilnehmer eine Kultstätte des Gottes Baal. Zeitlich versetzt werden die Expeditionsteilnehmer nach und nach vom totgeglaubten und verwahrlosten Saul und dessen Sohn Michael grausam abgeschlachtet. Am Ende des Films gelingt es Brent Saul in einem Handgemenge zu erschießen, während der mordende Michael mitsamt dem Leuchtturm und dem unterirdischen Tunnelsystem explodiert und darin jämmerlich verbrennt. Brent und zwei Wissenschaftler überleben das Abenteuer.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Der Turm der lebenden Leichen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 02.08.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme