Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
56

Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution

D, 2021

MDR/UFA Fiction/Steffen Junghans
  • Platz 833556 Fans
  • Wertung3 1307803.00Stimmen: 4eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 2021
21.04.2021 (ARD Mediathek)
Deutsche TV-Premiere: 28.04.2021 (Das Erste)
Die 19-jährige Franka Blankenstein wächst als Kind systemtreuer Eltern in Leipzig auf. Zufällig lernt sie den Altenpfleger Stefan Clausnitz kennen und findet so den Weg in eine Umweltgruppe, die sich unter dem Schutz der Kirche gegen die Zerstörung der Natur und die Luftverschmutzung der Region einsetzt. Franka ist fasziniert von dem Zusammenhalt der Gruppe, die in einem alten Abrisshaus lebt. Dort werden Aktionen geplant, heiße Diskussionen geführt, aber auch gelebt, geliebt und gefeiert - unter ständiger Beobachtung der Stasi. Als die Gruppe, zu der schließlich auch Franka gehört, es wagt, die Räume der Kirche zu verlassen und in aller Öffentlichkeit zu protestieren, wird ihre Bewegung politisch. Die jungen Menschen fordern die Grundrechte der Demokratie ein und riskieren dabei ihre Freiheit.
Franka Blankenstein: Janina Fautz Stefan Clausnitz: Ferdinand Lehmann Renate Blankenstein: Inka Friedrich Horst Blankenstein: Alexander Hörbe Trixie: Katja Plodzistaya Daks: Timur Bartels Solveig: Marlene Tanczik Karsten: Maximilian Klas Trixi Hupfer: Katja Hutko Astrid: Anabel Möbius Tanker: Andreas Warmbrunn Schnorchel: Fred Costea Herbert Prawan: Tom Jahn Lieselotte/ alte Dame: Eva-Maria Kurz Gerlinde/ alte Dame: Margot Nagel Fachlehrer: Torsten Michaelis Pfarrer Jessen: Christian Näthe Hacki: David Nolden Schwester Ulrike: Charlotte Puder Genosse Stahle: Torsten Ranft Fred Kowasch: Moritz Carl Winkelmayr und andere...
(MDR)
Cast & Crew

Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution Streams

    kompakte Ansicht
    • Deutsch576p

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 24.07.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Die unheimliche ...-Fans mögen auch