Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2

Gebrandmarkt

(The Mark)GB, 1961
  • 2 Fans 
  • Wertung0 101366noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Der Kanadier Jim Fuller wächst, bedingt durch seine dominierende Mutter, zu einem Mann voller Selbstzweifel heran. Nach einer glücklosen Beziehung zu einem Mädchen seines Alters beginnt er sich mehr und mehr für jüngere Mädchen zu interessieren. Schließlich entführt er eine 10-Jährige. Obwohl er dem Kind ansonsten nichts getan hat, wird er der Unzucht mit Kindern angeklagt und zu drei Jahren Haft verurteilt. Dort unterzieht er sich einer Gruppentherapie, die von dem Psychiater Dr. McNally geleitet wird.
Nach seiner Entlassung fungiert Dr. McNally als sein Bewährungsbetreuer und vermittelt ihm eine Stelle in der expandierenden Werbefirma von Mr. Clive, der von Jims Vergangenheit weiß. Jim kann sich rasch einarbeiten und seine Arbeit wird geschätzt. Sein Selbstwertgefühl steigert sich weiter, als es zu einer Romanze mit Ruth, Mr. Clives Sekretärin, kommt. Auch das normale Verhältnis, das Jim mit Ruths 11-jähriger Tochter Janie hat, ist ein Zeichen für seine Stabilität. Ruth weiß von seiner Haftstrafe, kennt aber nicht den Grund seiner Verurteilung.
Als ein Kind von einem Mann angegriffen wird, der Jim sehr ähnlich sieht, gerät Jim schnell unter Verdacht. Doch er hat ein wasserdichtes Alibi. Auf einer Kirmes wird Jim von dem Reporter Austin wiedererkannt, der seine Vergangenheit nun öffentlich macht. Seine Vermieterin, Mrs. Cartwright, kündigt ihm daraufhin sein möbliertes Zimmer. Er verliert seine Arbeit und auch Ruth trennt sich von ihm aus Angst um ihre Tochter. Am Boden zerstört will sich Jim von Dr. McNally in eine Heilanstalt einweisen lassen. Doch der Arzt bringt Jim dazu, die Stadt zu verlassen und an einem anderen Ort ein neues Leben zu beginnen. Ruth findet Jim dort und bittet um Verzeihung. Sie bittet ihn, mit ihr zusammen das neue Leben zu beginnen.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Gebrandmarkt (1961) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Rubrik: Drama
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme