Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
90

In einem Land vor unserer Zeit VI - Der geheimnisvolle Berg der Dinosaurier

(The Land Before Time VI: The Secret of Saurus Rock) USA, 1998

ZDF/Charles Grosvenor
  • Platz 227590 Fans  50%50% jüngerälter
  • Wertung4 260394.00Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Die ersten Dinosaurier lebten vor 225 Millionen Jahren, vor 65 Millionen Jahren starben sie aus. Wissenschaftler nennen die Zeitspanne, in der die Riesen die Erde bevölkerten, Erdmittelalter. Weltweit hat man bislang etwa 290 Arten entdeckt. Allen sind folgende Merkmale gemein: Sie lebten im Erdmittelalter, nur an Land, ihre Beine waren unter dem Körper, nicht abstehend wie bei Krokodilen und sie waren Reptilien. Übersetzt heißt Dinosaurier übrigens: schreckliche Echse. Zu den bekanntesten und eindrucksvollsten Vertretern der Dinosaurier gehört der Tyrannosaurus rex.
Er war ein Fleischfresser (Carnosaurier), konnte eine Länge von bis zu 15 Metern erreichen, wurde bis zu sechs Meter hoch und wog schwerstenfalls acht Tonnen. Seine Zähne waren 20 Zentimeter lang und auf seinen kräftigen zwei Beinen legte der T. Rex bis zu 65 km/h an den Tag. Die ersten Fossilien dieses Raubdinosauriers wurden 1902 entdeckt, vom Paläontogen Barnum Brown in Montana.
(TOGGO plus)
Die ersten Dinosaurier lebten vor 225 Millionen Jahren, vor 65 Millionen Jahren starben sie aus. Wissenschaftler nennen die Zeitspanne, in der die Riesen die Erde bevölkerten, Erdmittelalter. Weltweit hat man bislang etwa 290 Arten entdeckt. Allen sind folgende Merkmale gemein: Sie lebten im Erdmittelalter, nur an Land, ihre Beine waren unter dem Körper, nicht abstehend wie bei Krokodilen und sie waren Reptilien. Übersetzt heißt Dinosaurier übrigens: schreckliche Echse. Zu den bekanntesten und eindrucksvollsten Vertretern der Dinosaurier gehört der Tyrannosaurus rex. Er war ein Fleischfresser (Carnosaurier), konnte eine Länge von bis zu 15 Metern erreichen, wurde bis zu sechs Meter hoch und wog schwerstenfalls acht Tonnen. Seine Zähne waren 20 Zentimeter lang und auf seinen kräftigen zwei Beinen legte der T. Rex bis zu 65 km/h an den Tag. Die ersten Fossilien dieses Raubdinosauriers wurden 1902 entdeckt, vom Paläontogen Barnum Brown in Montana.
(Super RTL)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

In einem Land vor unserer ...-Fans mögen auch

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds