Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
13

Jamies italienische Weihnachten

(Jamie's Italian Christmas) GB, 2017

  • 13 Fans jüngerälter
  • Wertung0 119517noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 21.12.2017 (RTL Living)
Der britische Starkoch Jamie Oliver liebt die vielseitige Küche Italiens. Im dem einstündigen Weihnachtsspezial "Jamies Italienische Weihnachten" bereitet er vor der eindrucksvollen Alpenkulisse Norditaliens einige seiner Lieblingsrezepte für ein italienisches Weihnachtsfest zu. Egal, ob es sich dabei um köstliche Vorspeisen, Festtagsdrinks, Beilagen, Desserts oder würzige Braten handelt - Jamie Oliver beweist, dass es nicht schwer ist, ein leckeres Festtagsmenü nach italienischer Art zu zaubern, das Sie und Ihre Gäste begeistern wird! Dabei wird er von seinem ehemaligen Mentor Gennaro Contaldo begleitet, der ebenfalls eine Vielzahl von Tipps und Tricks für ein typisch italienisches Weihnachten bereithält. Für sein festliches Weihnachtspezial "Jamies Italienische Weihnachten" hat sich der britische Koch Jamie Oliver eine stimmungsvolle Kulisse ausgesucht: das malerische Aostatal in Norditalien. Hier trifft er seinen ehemaligen Mentor Gennaro Contaldo und gemeinsam präsentieren sie raffinierte Rezepte für ein Weihnachtsmenü nach italienischer Art, das durch seine Aromen und seinen Geschmack besticht: Egal, ob es sich dabei um hausgemachte Kürbis-Ravioli mit Salbei und Ricotta, Festtagsdrinks, verführerische Desserts, knusprige Ofenkartoffeln mit Balsamessig, Gemüsebeilagen, eine köstliche Bratensoße, einen italienisch gewürzter Truthahnbraten mit Champignons oder einen fein gefüllten Porchetta-Weihnachtsbraten handelt - dank Jamies leckeren Rezepten und seinen hilfreichen Kochkniffen können Sie den vielseitigen Geschmack Italiens auch am Weihnachtsfest genießen. Jamie kocht wie immer mit viel Liebe und Leidenschaft, lässt sich von einem einheimischen Experten bei der Zubereitung seiner Ravioli kritisch über die Schulter schauen und lädt anschließend das ganze italienische Dorf zu einem Festessen ein, das sowohl die britische als auch die italienische Küche hochleben lässt.
Jamie Olivers Weihnachtsspezial weckt einfach die Lust, den Festtagen eine italienische Note zu verpassen!...
(Sky)
Der 1975 in Clavering, Essex geborene Engländer James Trevor "Jamie" Oliver wurde 1999 schlagartig durch seine BBC-Kochreihe "The Naked Chef" berühmt. Viele weitere Kochsendungen und erfolgreiche Kochbücher folgten. Der mittlerweile weltweit bekannte und im Jahr 2003 zum britischen Ritter geschlagene Starkoch, Restaurantbetreiber und Bestsellerautor setzte sich in den letzten Jahren verstärkt für die gesunde Ernährung an britischen Schulen und in Firmenkantinen ein, was im Jahr 2005 sogar die britische Regierung dazu bewogen hatte, die Schulkantinen Großbritanniens zu überprüfen und ein neues Ernährungsprogramm zu starten. Olivers Markenzeichen sind die einfachen und unprätentiösen Zutaten und ein zwangloser Zugang zum Kochen, der bei einem breiten Publikum Anklang gefunden hat.
(Sky)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.05.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • agnolotti
    agnolotti
    Bild: © CC0 Creative Commons
  • gnocci
    gnocci
    Bild: © CC0 Creative Commons
  • Jamie Oliver.
    Jamie Oliver.
    Bild: © MG RTL D / Jamie Oliver En
  • "Jamies italienische Weihnachten", Jamie liebt Weihnachten über alles! Zu keinem anderen Zeitpunkt kommen köstlichere Speisen auf den Tisch. Diesmal kombiniert der Starkoch das Beste eines britischen Weihnachtsmenüs mit italienischem Flair. Den Auftakt macht natürlich selbstgemachte Pasta. Gemeinsam mit seinem Freund Gennaro stellt Jamie herrlich gefüllte Festtagsravioli in Form von Knallbonbons her. Es folgen ein Truthahn- und Porchetta-Braten, Balsamico-Kartoffeln, Rahmspinat mit Käsekruste und weihnachtliches Tiramisu. Buon Natale!Im Bild (v.li.): Jamie Oliver, Gennaro Contaldo.
    "Jamies italienische Weihnachten", Jamie liebt Weihnachten über alles! Zu keinem anderen Zeitpunkt kommen köstlichere Speisen auf den Tisch. Diesmal kombiniert der Starkoch das Beste eines britischen Weihnachtsmenüs mit italienischem Flair. Den Auftakt macht natürlich selbstgemachte Pasta. Gemeinsam mit seinem Freund Gennaro stellt Jamie herrlich gefüllte Festtagsravioli in Form von Knallbonbons her. Es folgen ein Truthahn- und Porchetta-Braten, Balsamico-Kartoffeln, Rahmspinat mit Käsekruste und weihnachtliches Tiramisu. Buon Natale!Im Bild (v.li.): Jamie Oliver, Gennaro Contaldo.
    Bild: © MG RTL D / Jamie Oliver En
  • Jamies italienische Weihnachten
Jamie Oliver und Gennaro Contaldo
SRF/fremantle/David Loftus
    Jamies italienische Weihnachten Jamie Oliver und Gennaro Contaldo SRF/fremantle/David Loftus
    Bild: © SRF2
  • Jamie Oliver
    Jamie Oliver
    Bild: © Sky
  • Jamie Oliver.
    Jamie Oliver.
    Bild: © MG RTL D / Jamie Oliver En

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds