Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
9

Keine Insel - Die Palmers Entführung 1977

A, 2006

ORF
  • 9 Fans jüngerälter
  • Wertung0 35830noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Am Abend des 9. November 1977 wird der Industrielle Walter Michael Palmers vor seinem Haus in Wien entführt. Nach der Zahlung von 31 Millionen Schilling kann der Entführte unverletzt zu seiner Familie zurückkehren. Mit dem Ergebnis dieser größten Geldbeschaffungsaktion der militanten Linken in Europa wurden die Aktionen der RAF finanziert. Für diese Dokumentation waren die Entführer (Thomas Gratt, Othmar Keplinger, Reinhard Pitsch und Gabriele Rollnik) erstmals bereit, umfassend über die Aktion, die Motive und die Konsequenzen zu sprechen. Der Dokumentarfilm von Alexander Binder und Michael Gartner untersucht den Ablauf und die Hintergründe der Entführung und zeichnet ein Zeitbild Österreichs der späten 70er Jahre.
(ORF)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 06.02.2023 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme