Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5

Mein Freund, der Otter

(Ring of Bright Water) GB/USA, 1969

  • 5 Fans jüngerälter
  • Wertung0 129853noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Graham Merrill ist ein mäßig erfolgreicher Schriftsteller aus London. Eines Tages bemerkt er im Schaufenster einer Tierhandlung einen männlichen Fischotter, den er schließlich kauft und Mij nennt. Nachdem der Otter Merrills Wohnung verwüstet hat, zieht Merrill in ein rustikales Landhaus mit Blick aufs Meer an der Westküste Schottlands. Hier macht er die Bekanntschaft mit Dr. Mary MacKenzie und ihrem Hund Johnny aus dem nahe gelegenen Dorf. Mij und Johnny spielen zusammen im Wasser und toben über die Felder.
Eines Tages trifft Mij auf ein Otterweibchen. Ungeachtet der Gefahren entfernt sich Mij immer wieder vom Landhaus, um mit dem Weibchen zu spielen. Hierbei wird er einmal fast getötet, nachdem er in einem Netz gefangen wurde. Die Menschen finden ihn jedoch rechtzeitig und können ihn retten. Merrill verbringt viel Zeit damit, Mij zu zeichnen. Dabei bemerkt er, dass er die wahre Geschicklichkeit des Otters nur unter Wasser erfassen kann. Er baut einen großen Tank aus alten Fenstern, um sein Ziel zu erreichen.
Nicht lange danach muss Merrill nach London, um Angelegenheiten mit der Bank zu klären. Während dieser Zeit sieht er in einem Schaufenster einen Damenpelzmantel aus Otterfell und ist schockiert. Er lässt Mij in der Obhut von Dr. MacKenzie. Während sie eines Tages mit ihrem Hund und Mij spazieren geht, wird der Otter vom Grabenbauer Angus mit einer Spitzhacke erschlagen. Dr. MacKenzie dreht sich entsetzt um und Angus rechtfertigt sich mit den Worten „Es war doch nur ein Otter“. Nach seiner Rückkehr ist Merrill niedergeschlagen, als ihm Dr. McKenzie den Tod seines geliebten Otters mitteilt.
Einige Zeit später entdecken Merrill und Dr. MacKenzie in der Nähe des Landhauses ein Trio von Otterjungen, das von ihrer Mutter begleitet wird. Erfreut erkennen sie, dass es sich um das Weibchen und den Nachwuchs von Mij handelt, die im Schwimmrevier ihres Vaters spielen.
In der Schlussszene nimmt Merrill, der jahrelang vergeblich versucht hatte, einen Roman über die Marsch-Araber zu schreiben, Papier und Stift zur Hand und beginnt die Geschichte seines Otters Mij – und was er in dieser Freundschaft über sich selbst gelernt hat – zu erzählen.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Mein Freund, der Otter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

Mein Freund, der Otter Streams

  • Mein Freund, der Otter
    102 min.
    ab € 2,99*

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 05.07.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme