Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
8

Naturoasen NRW - Im Einsatz für Storch & Co.

D, 2024

WDR/J. Haaßengier/Ehrenfilm
  • 8 Fans
  • Wertung0 155518noch keine Wertungeigene: -

Filminfos

29.02.2024 (ARD Mediathek)
Deutsche TV-Premiere: 01.03.2024 (WDR)
Ob Störche, Lachse oder Biber - früher waren sie heimisch in NRW und dann lange Zeit verschwunden. Der Film führt zu einzigartigen, faszinierenden Naturoasen und erzählt von Menschen, die sich mit Enthusiasmus und viel Engagement dafür einsetzen, den Tieren wieder Lebensraum zu geben. Ihr Traum ist es, die Natur zurückzuholen. Im kleinen Dorf Jössen sind die Störche zurück! Auf den Dächern von Anni Humke und ihren Nachbarn gibt es inzwischen 20 Horste und jede Menge Nachwuchs. Die Menschen in Jössen sind stolz auf ihre Dachbewohner, die das Bild des Dörfchens in den Weserauen im Norden NRWs prägen. Fabian Gräfe arbeitet für das Wanderfischprogramm NRW und hofft, dass Lachse in Rhein und Sieg wieder heimisch werden.
Er setzt junge Lachse unter anderem im Irsenbach aus. Schulklassen helfen dabei gerne mit. Die Lachse wandern nach ein, zwei Jahren ins Meer und sollen dann als erwachsene Lachse den Weg zurück in ihre Heimat finden. Zur Zeit wird im Wildlachszentrum Sieg eine halbe Million Lachse aufgezogen. Wie der Lachs war auch der Biber in NRW nahezu ausgerottet, wegen seines weichen Fells wurde er rücksichtslos gejagt. Jetzt sind die Biber im Hürtgenwald wieder als Landschaftsgestalter unterwegs, fällen Bäume und bauen Dämme.
Andreas Fey hat andere Naturoasen im Sinn. Er will die Landschaften seiner Kindheit in St. Augustin-Menden wieder erblühen lassen. Wildblumenwiesen und alte Hecken, Teiche mit Lurchen, Felder mit Bienenstöcken statt Monokultur. Ihn treibt die Liebe für sein Zuhause an - und der Glaube, dass nur mit einem gesunden Ökosystem die Zukunft der Kinder gesichert ist. So sieht das auch Renate Freundt, die im Diersdorfer Wald am Niederrhein ein einzigartiges Naturjuwel auf einem Roggenacker entstehen ließ. Sie und ihr verstorbener Mann kauften 11.000 Quadratmeter Ackerfläche, um der Natur verloren gegangenen Raum zurückzugeben. "Garten Eden im Wald" nennen die Nachbarn ihre Oase. "Es ist unser Vermächtnis", sagt Renate Freundt."...
(WDR)

Naturoasen NRW - Im Einsatz für Storch & Co. Streams

    kompakte Ansicht
    • Deutsch576p

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.07.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme