Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1

Pit Fighter

USA, 2005

  • 1 Fan jüngerälter
  • Wertung0 131522noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

FSK 18
Jack Severino hat sein Gedächtnis verloren, nachdem er eine Kugel durch seinen Kopf geschossen bekommen hatte. Das einzige, an das er sich erinnern kann, ist Marianne. Er nimmt an, dass er sie geliebt hatte, aber sie im Kugelhagel gestorben sei. Die Erinnerung an sie hält ihn am Leben. Manolo, sein einziger Freund, kümmert sich um ihn und ist außerdem, seit er Jacks Talent im Boxring entdeckt hat, sein Manager. Er lässt Jack bei blutigen Wettkämpfen für den Gangsterboss Veneno antreten. Jack führt ein bescheidenes Leben und spendet viel Geld der Kirche. Ab und zu sieht er eine Heilige vor seinen Augen, mit der er sich unterhält.
Als Veneno Manolo dazu überreden will, dass Jack seinen nächsten Kampf verliert, stellen sich die beiden gegen den Gangsterboss. Als sie die armen, braven Bürger sehen, die all ihr Erspartes auf Jack gesetzt haben, schlägt Jack zurück und besiegt seinen Gegner. Die beiden verschwinden und in dem Trubel sieht Jack plötzlich Marianne. Gemeinsam gehen sie in einen Unterschlupf und dort erfährt Jack die ganze Wahrheit: Marianne und er hatten gar keine Beziehung. Marianne und Harry arbeiteten für eine Wohltätigkeitsorganisation und wollten Medikamente zu den Guerillas bringen, die Veneno bekämpfen. Jack war ein eiskalter Profikiller, der für wenig Geld jeden umbrachte. Da die Gangster annahmen, das Marianne Waffen schmuggeln würde, hatten sie Jack angeheuert um den Transport in einen Hinterhalt zu locken. Bei dem anschließenden Feuergefecht, in das auch die Guerilla eingriffen, wurden Jack und Marianne schwer verletzt. Marianne verlor ein Auge, überlebte aber und konnte entkommen. Die Heilige, die Jack immer wieder erschien, war eine seiner früheren Opfer.
Jack beschließt Marianne genug Zeit zu geben, die sichere Grenze zu erreichen. Manolo wird als erstes von den Gangstern getötet. Dann schlägt Jack zurück, tötet Veneno und kann so Marianne genug Zeit geben. Dann stirbt er im Kugelhagel.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Pit Fighter aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)

Pit Fighter Streams

  • Pit Fighter
Mithelfen

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 16.06.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme