Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
11

Puppet Master: Das tödlichste Reich

(Puppet Master: The Littlest Reich) USA/GB, 2018

  • 11 Fans j�nger�lter
  • Wertung0 126174noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Premiere: 17.08.2018
FSK 18
Edgar Eaton, ein etwas abgehalfterter Comiczeichner, der immer noch in einem kleinen Comicladen für seinen jüdischen Chef Markowitz arbeitet, muss nach der Scheidung zurück zu seinen Eltern ziehen. Im Zimmer seines verstorbenen Bruders findet er eine der berüchtigten Toulon-Puppen. Da sich der 30. Jahrestag von dessen Morden nähert, ist eine große Convention geplant, wo er diese veräußern möchte. Später trifft er auf die bezaubernde Ashley Summers, eine alte Jugendliebe, die nun wieder aufflammt. Auch sie möchte mit ihm zur Convention. In diese Gleichung drängt sich auch sein Chef, der unbedingt wieder eine Frau abschleppen möchte. So treffen sie am Vorabend der Convention ein.
Um sich die Zeit zu vertreiben, besuchen sie eine Tour durch das Toulon-Anwesen, die von Officer Carol Doreski geführt wird, die damals auch die Morde aufklärte. Markowitz zeigt sich angeekelt von den Nazi-Utensilien und macht zynische Scherze. Anschließend kehren sie ins Hotel zurück. Markowitz lernt an der Bar den Manga-Fan Nerissa kennen. Derweil verschwinden zuerst die Puppen, dann beginnt eine Mordserie ausgerechnet an den Personen, die nach der Rassentheorie als minderwertig gelten: Juden, Lesben und Migranten werden als erstes getötet. Die Puppen sind zum Leben erwacht und tötet einen nach dem andern. Die mehr als unfähige Polizei ist nicht in der Lage die Situation aufzuklären und so ist sich bald jeder selbst der nächste.
Letztlich erkennen Edgar und Ashley, dass die Puppen ihren Meister zum Leben erwecken wollen. Nachdem Markowitz und seine neue Freundin das Zeitliche segneten, machen sie sich auf dem Weg zur Familiengruft. Es gelingt ihnen zwar, die Gruft zu zerstören, doch Toulon ist zum Leben erwacht. Er tötet Ashley und verschwindet in der Nacht.
Ein Jahr später hat Edgar die Ereignisse der Nacht in einem Comic verarbeitet.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Puppet Master: Das tödlichste Reich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Cast & Crew

im Fernsehen

(Bisher) keine TV-Termine bekannt.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds