Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
22

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

(RBG)USA, 2018
phoenix/ZDF/courtesy of Magnol
  • Platz 955222 Fans jüngerälter
  • Wertung0 115561noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Premiere D: 13.12.2018
Deutsche Erstausstrahlung: 12.06.2019 (ZDFinfo)
Ruth Bader Ginsburg, Richterin am Supreme Court der USA und heute 86 Jahre alt, stellte ihr Lebenswerk in den Dienst der Gleichberechtigung und ist längst zur Ikone geworden. 1993 wurde sie als zweite Frau an den Obersten Gerichtshof berufen und hält dort eisern die Stellung. Bis heute sorgt sie mit ihrer engagierten Agenda für Schlagzeilen und macht Präsident Trump mitunter das Leben schwer. Die ungewöhnliche Karriere der 1933 in Brooklyn geborenen Ruth Bader begann als eine von nur neun Studentinnen an der Harvard Law School und als eine der ersten Jura-Professorinnen der USA. In den 1970er-Jahren erkämpfte sie gegen alle Widerstände bahnbrechende Gerichtsurteile zur Gleichstellung der Geschlechter, die sie zu einer Heldin der Frauenrechtsbewegung und weltbekannt machten. Betsy West und Julie Cohen zeichnen das beeindruckende Porträt einer schlagfertigen Legende, die inzwischen auch als Popkultur-Phänomen Kult ist. Die beiden Regisseurinnen schaffen Ruth Bader Ginsburg mit ihrem Dokumentarfilm ein längst verdientes Denkmal. Der Film hat die amerikanischen Kinos im Sturm erobert und konnte so ein Zeichen für alternative Politik in den USA setzen. Inzwischen berühmt und berüchtigt als "Notorious RBG", entschied sich die Demokratin nach der Wahl Donald Trumps gegen Rückzug und Ruhestand. Mit brillantem Verstand und Leidenschaft ist und bleibt Ruth Bader Ginsburg eine unverzichtbare Inspiration für die politische Kultur.
(ZDF)
Cast & Crew

RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit Streams

  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit [dt./OV]
    98 min.
    ab € 69,-*
  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit [dt./OV]
    98 min.
    ab € 2,99*
  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit [dt./OV]
    98 min.
    ab € 5,83*
  • RBG: Ein Leben für die Gerechtigkeit
    98 min.
    ab € 3,99*
  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
    94 min.
    ab € 9,99*
  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
    98 min.
    ab € 7,99*
  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
    94 min.
    ab € 9,69*
  • RBG – Ein Leben für die Gerechtigkeit
    96 min.
    ab € 9,99*
  • RBG: Ein Leben für die Gerechtigkeit
    98 min.
    ab € 2,99*
  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
    94 min.
    ab € 9,69*
  • RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
    97 min.
    ab € 9,99*
Mithelfen

im Fernsehen

Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • PhoenixPhoenix15.06.202004:30 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • PhoenixPhoenix14.06.202018:30 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • PhoenixPhoenix14.06.202006:45 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • PhoenixPhoenix13.06.202021:45 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • ZDFinfoZDFinfo25.02.202002:50 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • ZDFZDF23.07.201922:45 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • ZDFinfoZDFinfo19.06.201914:40 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • ZDFinfoZDFinfo19.06.201901:00 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
  • ZDFinfoZDFinfo12.06.201920:15 hRBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 06.07.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Betsy West (l.) und Julie Cohen (r.): die Regisseurinnen der Doku "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit".
    Betsy West (l.) und Julie Cohen (r.): die Regisseurinnen der Doku "RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit".
    Bild: © ZDF und Kristin Hoebermann./Kristin Hoebermann
  • Ein Leben für die Gerechtigkeit: Richterin Ruth Bader Ginsburg verkörpert einen durchweg positiv zu verstehenden missionarischen Eifer, was Recht und Gesetz betrifft.
    Ein Leben für die Gerechtigkeit: Richterin Ruth Bader Ginsburg verkörpert einen durchweg positiv zu verstehenden missionarischen Eifer, was Recht und Gesetz betrifft.
    Bild: © ZDF und Photo courtesy of Magnolia Pictures/ CNN Films.
  • Zwei Frauen, sieben Männer: Der US-Supreme Court im Jahr der Ernennung von Ruth Bader Ginsburg zur Richterin am Obersten Gericht der Vereinigten Staaten (1993).
    Zwei Frauen, sieben Männer: Der US-Supreme Court im Jahr der Ernennung von Ruth Bader Ginsburg zur Richterin am Obersten Gericht der Vereinigten Staaten (1993).
    Bild: © ZDF und Photo courtesy of Magnolia Pictures/ CNN Films.
  • Ikone der US-Justiz: Ruth Bader Ginsburg, Richterin am Supreme Court.
    Ikone der US-Justiz: Ruth Bader Ginsburg, Richterin am Supreme Court.
    Bild: © ZDF und Courtesy of CNN Films.
  • Generationen im Gespräch: Ruth Bader Ginsburg mit ihrer Enkelin.
    Generationen im Gespräch: Ruth Bader Ginsburg mit ihrer Enkelin.
    Bild: © ZDF und Photo courtesy of Magnolia Pictures/ CNN Films.
  • Zwei Frauen, sieben Männer: Der US-Supreme Court im Jahr der Ernennung von Ruth Bader Ginsburg zur Richterin am Obersten Gericht der Vereinigten Staaten (1993).
    Zwei Frauen, sieben Männer: Der US-Supreme Court im Jahr der Ernennung von Ruth Bader Ginsburg zur Richterin am Obersten Gericht der Vereinigten Staaten (1993).
    Bild: © phoenix/ZDF/courtesy of Magnol
  • Die Ernennung zur Richterin am Bundesberufungsgericht für den District of Columbia im Jahr 1980 - US-Präsident Jimmy Carter und Richterin Ruth Bader Ginsburg.
    Die Ernennung zur Richterin am Bundesberufungsgericht für den District of Columbia im Jahr 1980 - US-Präsident Jimmy Carter und Richterin Ruth Bader Ginsburg.
    Bild: © phoenix/ZDF/courtesy of Magnol

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds