Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
22

Süßer September

(Süsser September)D, 2015
Süßer September
Bild: MDR/WDR/Britta Krehl
  • 22 Fans 
  • Wertung0 20716noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 25.09.2015 (Das Erste)
Als sich Rebecca und Bruno kennenlernen, spüren sie gleich ihre Seelenverwandtschaft. Beide eint vor allem ihre Abneigung gegen Beziehungen. Sie treffen sich nun regelmäßig und philosophieren über die Schattenseiten der Liebe und die Nachteile von Paarbeziehungen. Doch als Brunos Ex Joelle wieder in sein Leben tritt und Rebecca eine Beziehung mit ihrem bis dato "besten Freund" Johann eingeht, müssen Rebecca und Bruno erkennen, dass sie vielleicht doch mehr als nur Freundschaft füreinander empfinden. Männer haben einen schweren Stand bei Rebecca (Caroline Peters), Paare sowieso. In einer Bar trifft sie auf den Seelenverwandten Bruno (Misel Maticevic), der auch schon lange mit der Liebe abgeschlossen zu haben scheint. Rebecca und Bruno werden Freunde. Im sicheren Glauben, jeweils nicht der Typ des anderen zu sein, philosophieren sie über die Liebe und die unzumutbaren Opfer, die eine Paarbeziehung fordert. Nur, können Männer und Frauen wirklich einfach Freunde sein? Bevor sie die Frage abschließend klären können, mischt sich die Vergangenheit ein: Brunos Ex tritt wieder in sein Leben und Rebecca kommt mit ihrem "besten Freund" Johann (Thomas Limpinsel) zusammen. Aber irgendetwas stimmt nicht. Desillusioniert bricht sie kurzerhand nach New York auf, entschlossen, nicht zurückzukehren. Doch dann ist es die Distanz, die sie erkennen lässt, was sie glücklich macht. Sathyan Rameshs "Süßer September" ist eine romantische Komödie über die Leiden der Liebe, die Einsamkeit und das Älterwerden. In den Hauptrollen glänzen Caroline Peters und Mišel Matičević. Als Rebecca redet sich Peters gern süffisant um Kopf und Kragen, so dass man sich wundert, dass Bruno nicht Reißaus nimmt. Im Gegenzug macht Matičević seinen Bruno "zum zögerlichsten, schlappohrigsten Macho seit Langem, ein Schweigebolzen, ein Zurückzucker, der Gefühle anderer nicht lesen kann, selbst wenn sie in haushohen Buchstaben an die Fassade des Stadtschlosses geschrieben wären", lästert "Die Welt" Rebecca: Caroline Peters Bruno: Misel Maticevic Joelle: Regula Grauwiller Beat: Samuel Schneider Johann: Thomas Limpinsel Samuel: Daniel Roesner Ludwig: Christian Wittmann Jennifer: Pia Mechler Roberta: Nadine Wrietz Barkeeper: Gabor Biedermann Schuldirektorin: Ilona Schulz Rezeptionistin Tag: Amelie Plaas-Link Rezeptionistin Nacht: Elisabeth Degen Jörg: Niels Bormann
(mdr)
Rubrik: Komödie

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
Angebote bei eBay
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme