Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
13

Takaya, der einsame Wolf

(Takaya, osamljeni volk) CDN/GB, 2019

arte
  • 13 Fans jüngerälter
  • Wertung0 120899noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 21.02.2020 (arte)
Auf einer kleinen Insel im kanadischen Britisch-Kolumbien, hunderte Kilometer von seinen Artgenossen entfernt, lebt ein einsamer Wolf namens Takaya. Seine ungewöhnliche Existenz in absoluter Isolation hat die Neugier der Fotografin Cheryl Alexander geweckt. Woher kam Takaya? Und wie war er auf die einsame Insel gelangt? Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, hat Cheryl das Wildtier sieben Jahre lang begleitet - und eine besondere Beziehung zu ihm aufgebaut.Am meisten überraschte die Fotografin, dass Takaya - als Wolf eigentlich ein Rudeltier - sich offenbar bewusst für ein Dasein in der Einsamkeit entschieden hatte. Vom Festland aus konnte Cheryl das bisherige Leben des Wolfs rekonstruieren. Sie fand Indizien für seine Streifzüge durch kanadische Städte und seine abenteuerliche Überquerung weiter Seestrecken vor der Küste Britisch-Kolumbiens.Aus Cheryls Aufnahmen geht hervor, wie schnell sich Takaya an seine neue Umgebung anpassen konnte. Mithilfe von ausgeklügelten Jagdtechniken gelingt es ihm, für ihn völlig neue Beutetiere zu fangen.
Und ein Spezialist erklärt, warum sich sogar das Heulen des Wolfs nach all den Jahren ganz anders anhört.Die Dokumentation zeigt, dass Wölfe weitaus mehr sind als wilde Fleischfresser. Und sie beweist anhand der besonderen Beziehung zwischen Cheryl und Takaya, dass Menschen friedlich mit Spitzenprädatoren zusammenleben können. Doch das Schicksal von Takaya ist ungewiss: Nach einer problematischen Begegnung mit einer Wandergruppe und deren Hund patrouillieren bewaffnete Küstenwachen auf seinen Spuren. Um Takaya ist eine Diskussion entbrannt, die ihm zum Verhängnis werden könnte …...
(arte)

im Fernsehen

In Kürze:
  • Takaya, der einsame Wolf
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 02.03.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden 

  •  
  • Nostalgie schrieb am 11.03.2020, 17.12 Uhr:
    1000 Std. Filmmaterial in leider nur 50 min. verarbeitet.
    Ich hätte mit gerne noch mehr angesehen.
    Ich glaube das Takaya (2019 ca.7 Jahre) schon einsam ist. Der Mann der die Wolfslaute / -geheule deuten kann, hat es im Prinzip bestätigt.
    Die 2 jährige Wölfin hat, denke ich, Angst, das nicht ungefährliche Gewässer schwimmend zu überqueren. Sie hört ja sein Heulen.
    Ich würde mich freuen, wenn es noch einen zweiten Teil mit Takaya UND der Wölfin als Happy End und als Familie geben würde.
    Allerdings muss diese Dame einen Weg zu dieser Insel finden. Denn, ich glaube Takaya ist zu alt um nochmals das gefährliche Gewässer zu überqueren bzw. rüber zu schwimmen um sie abzuholen.
    Vielleicht hat die Wölfin bei schönem Wetter und bei wenig Strömung dem Mut zu ihm rüber zu schwimmen.
    ... und hoffentlich stimmt dann auch die Chemie zwischen den beiden.

Ähnliche Spielfilme