Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
37

The Place Beyond the Pines

USA, 2012
The Place Beyond the Pines
Bild: SRF2
  • 37 Fans 
  • Wertung5 115734.50Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 13.06.2013
Deutsche Erstausstrahlung: 02.08.2015 (KinoweltTV)
Jahrmarktauftritte mit lebensgefährlichen Stunts und halsbrecherischen Fahrten auf dem Motorrad, das ist das Leben von Luke (Ryan Gosling). In der Stadt Schenectady im US-Staat New York sieht der attraktive Draufgänger nach langem seine ehemalige Freundin Romina wieder. Romina hat in der Zwischenzeit ein Kind von Luke bekommen, und so beschließt der Stuntfahrer, von nun an für seine neue Familie zu sorgen. Aber schon bald wird Luke zum Kriminellen und begeht eine Reihe von Banküberfällen. Doch der letzte Coup läuft schief. Luke wird nach einem Feuergefecht mit dem Polizeibeamten Avery (Bradley Cooper) schwer verletzt und stürzt in den Tod. Avery ist Sohn eines Richters und hofft auf eine Karriere als Anwalt oder Politiker. Nachdem er erfährt, dass Luke wie er selbst Vater eines kleinen Sohnes ist, plagen Avery Gewissensbisse. Um seine Tat irgendwie wieder gut zu machen, will Avery korrupte Polizeikollegen an den Staatsanwalt ausliefern. Allerdings verschweigt Avery, dass er selbst diese kriminellen Machenschaften tolerierte. 15 Jahre später begegnen sich die Söhne von Luke und Avery. Nach und nach entdecken die Teenager die dunklen Stellen in der Vergangenheit ihrer Väter. Actionfilm, Thriller und Familiendrama - "The Place Beyond the Pines" wirkt wie drei Filme in einem. US-Regisseur Derek Cianfrance ("Blue Valentine") hat seine intensive Studie über Schuld und Sühne in drei stilistisch unterschiedliche Geschichten aufgeteilt, und dabei bewusst Brüche in der Erzählweise in Kauf genommen. Dennoch gelingt es Cianfrance, vor allem durch das ausgefeilte, wendungsreiche Drehbuch, die Spannung bis zum Ende aufrecht zu erhalten. Hochkarätig die Besetzung mit den beiden Top-Stars Ryan Gosling (Luke) und Bradley Cooper (Avery).
(Servus TV)
Bewegendes Drama, in dem die Hauptdarsteller Ryan Gosling ("La La Land", "Drive"), Eva Mendes ("The Women", "Lost River") und Bradley Cooper ("Silver Linings", "American Sniper") zu absoluter Hochform auflaufen. Nach "Blue Valentine" war "The Place Beyond The Pines" die zweite Regiearbeit von Derek Cianfrance. 2015 inszenierte er das Melodram "The Light Between Oceans" mit Michael Fassbender in der Hauptrolle. "Ein elektrisierender und sehenswerter Film über Männer, die von ihrem inneren oder äußeren Schmerz zu extremen Handlungen getrieben werden, eine Meditation über Schuld und Sühne und Väter und Söhne und ein Schauspielerfilm, in dem die Darsteller - neben Gosling vor allem Bradley Cooper - zu überragender Form auflaufen." (mediabiz.de)
(RTL II)
Rubrik: Drama
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme