Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
7

Traue niemandem

(La Proie)F, 2011
Traue niemandem
Bild: Canal+
  • 7 Fans 
  • Wertung0 33229noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 27.01.2014 (ZDF)
Weitere Titel:
On the Run
The Prey
Ein Bankräuber wird von einem ehemaligen Mithäftling hintergangen. Doch nicht nur die versteckte Beute ist in Gefahr. Um seine Familie zu schützen, bleibt ihm kein anderer Ausweg, als aus dem Gefängnis auszubrechen. Der französische Thriller von Regisseur Eric Valette bietet rasante Unterhaltung bis zum Schluss und wird im Montagskino als Free-TV-Premiere präsentiert. Der inhaftierte Bankräuber Franck Adrien (Albert Dupontel) steht wenige Monate vor dem Ende seiner Haftstrafe und dem Start in ein neues Leben. Doch als er seinen unscheinbaren Zellengenossen Jean-Louis Maurel (Stéphane Debac) um einen Gefallen bittet, offenbart dieser sein wahres Gesicht. Nach seiner Freilassung spürt Maurel nicht nur die versteckte Beute aus dem Überfall auf, sondern entführt auch Francks kleine Tochter. Dem verzweifelten Vater gelingt zwar die Flucht aus dem Gefängnis, doch umgehend heftet sich die taffe Kommissarin Claire Linné (Alice Taglioni) an seine Fersen. Franck ist nun zugleich Jäger und Gejagter, was die Verfolgung des Entführers nicht einfacher gestaltet. Doch dann trifft er zufällig auf den ehemaligen Polizisten Manuel Carrega (Sergi López), der schon seit Jahren versucht, Maurel zu überführen. Nun hat der Bankräuber zwar jemanden an seiner Seite, der ihn unterstützt, aber die Zeit drängt mehr denn je. Offenbar ist der Entführer seiner Tochter nämlich ein kaltblütiger Serienkiller. Bereits mit seinem Spielfilmdebüt sorgte Regisseur Eric Valette 2002 für Aufsehen. Bei "Maléfique" verwendete der Franzose ebenfalls ein Gefängnis als Einstieg in eine spannungsgeladene Geschichte. Die Handlung des preisgekrönten Horrorthrillers spielt dann fast ausnahmslos in einer einzigen Zelle. Mit den beiden Filmen "Tödlicher Anruf" (2008) und "Staatsfeinde - Mord auf höchster Ebene" (2009) scheint sich Valette dann auf Thriller spezialisiert zu haben, was er 2011 eindrucksvoll unterstrich: "Traue niemandem" ist mit allen notwendigen Zutaten des Genres ausgestattet und bietet spannende Unterhaltung, mit spektakulären Actionszenen garniert. Die bis in die Nebenrollen überzeugend agierenden Schauspieler dürften vor allem in Frankreich bekannt sein, wobei zwei der Nebendarsteller durchaus auch schon international für Aufmerksamkeit sorgten. Charakterdarsteller Sergi López spielte den Hauptmann Vidal in Guillermo del Toros Fantasyfilm "Pans Labyrinth" und erhielt für seine Hauptrolle in "Harry meint es gut mit dir" von Dominik Moll nicht nur den César, sondern auch den europäischen Filmpreis. Die gebürtige Italienerin Caterina Murino, die in der Rolle von Franck Adriens Ehefrau Anna zu sehen ist, wirkte sogar bereits in einem richtigen Hollywood-Blockbuster mit: 2006 übernahm sie neben Daniel Craig, Eva Green und Mads Mikkelsen in "James Bond 007 - Casino Royal" die Rolle des Bond-Girls Solange.
(ZDF)
Rubrik: Thriller

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Mi29.05.2019Traue niemandem
  • Mi09.01.2019Traue niemandem
  • So23.09.2018Traue niemandem
  • Mi20.06.2018Traue niemandem
  • Mi22.11.2017Traue niemandem
  • So10.09.2017Traue niemandem
  • So16.07.2017Traue niemandem
  • Do06.07.2017Traue niemandem
  • Mi31.05.2017Traue niemandem
  • So23.04.2017Traue niemandem
  • Mi11.01.2017Traue niemandem
  • Do01.12.2016Traue niemandem
  • Sa03.09.2016Traue niemandem
  • Di30.08.2016Traue niemandem
  • Fr19.08.2016Traue niemandem
  • (Österreich)Mi13.07.2016Traue niemandem
  • (Österreich)Di12.07.2016Traue niemandem
  • Fr03.06.2016Traue niemandem
  • Fr27.05.2016Traue niemandem
  • Mo18.04.2016Traue niemandem
  • Sa09.04.2016Traue niemandem
  • Fr26.02.2016Traue niemandem
  • Mi06.01.2016Traue niemandem
  • Di20.10.2015Traue niemandem
  • Do15.10.2015Traue niemandem
  • Sa29.08.2015Traue niemandem
  • Mi19.08.2015Traue niemandem
  • So12.07.2015Traue niemandem
  • Fr10.07.2015Traue niemandem
  • Di30.06.2015Traue niemandem
  • Sa20.06.2015Traue niemandem
  • Mo18.05.2015Traue niemandem
  • Sa11.04.2015Traue niemandem
  • Fr03.04.2015Traue niemandem
  • Mi01.04.2015Traue niemandem
  • So29.03.2015Traue niemandem
  • Do26.03.2015Traue niemandem
  • Sa21.03.2015Traue niemandem
  • Do19.03.2015Traue niemandem
  • (Österreich)Mi25.02.2015Traue niemandem
  • (Österreich)Mo05.01.2015Traue niemandem
  • Do25.12.2014Traue niemandem
  • Sa20.12.2014Traue niemandem
  • Mi17.12.2014Traue niemandem
  • Mi10.12.2014Traue niemandem
  • Do06.11.2014Traue niemandem
  • Mi29.01.2014Traue niemandem
  • Mo27.01.2014Traue niemandem
  • (Österreich)So08.12.2013Traue niemandem
  • (Österreich)Sa07.12.2013Traue niemandem
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Soundtracks, Bücher und mehr...
Angebote bei eBay
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.07.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Der ehemalige Polizeibeamte Manuel Carrega (Sergi López) ist geradezu besessen von dem Fall "Maurel".
    Der ehemalige Polizeibeamte Manuel Carrega (Sergi López) ist geradezu besessen von dem Fall "Maurel".
    Bild: © ZDF und Sébastien Bossi
  • Um keinen Preis wollen Jean-Louis Maurel (Stéphane Debac) und seine Frau Christine (Natacha Régnier) die kleine Amélie (Jaïa Caltagirone) wieder hergeben.
    Um keinen Preis wollen Jean-Louis Maurel (Stéphane Debac) und seine Frau Christine (Natacha Régnier) die kleine Amélie (Jaïa Caltagirone) wieder hergeben.
    Bild: © ZDF und Sébastien Bossi

Ähnliche Spielfilme