Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Nachwuchsspieler hoffen auf die Profi-Karriere
"21 Thunder"
Bild: CDC
"21 Thunder": Neue Fußballserie startet bei CBC/Bild: CDC

Denkt man an Fußball, dann denkt man ... nun, vermutlich nicht gerade an Kanada. Trotzdem hat der dortige öffentlich-rechtliche Sender CBC eine Serie um Nachwuchs-Fußballer bestellt, deren Ausstrahlung am heutigen Montag beginnt: "21 Thunder". Im Zentrum steht das Innere und Äußere des Nachwuchsteams (U21) des Vereins "Montreal Thunder". Interna sind etwa die neue Trainerin - die gleichsam die erste Trainerin bei einem nordamerikanischen Herren-Fußballteam in der MLS (Major League of Soccer) ist wie auch erstmalig als Trainer arbeitet - sie war als aktive Spielerin enorm erfolgreich und ist als Olympia-Teilnehmerin landesweit beliebt. Dazu kommt, dass einige der Spieler an die Altersgrenze des Nachwuchsteams kommen und es somit für sie die letzte Chance ist, sich den Weg in den Profisport zu ebnen. So riskieren sie alles, um eine Chance zu haben, eine Profi-Karriere zu starten.

Aber es geht eben auch um das, was abseits des Platzes passiert: Liebe, Kriminalität, Hautfarbe, Sex und athletische Erfolge - und darum, wie die Coaches und Spieler als Team und Familie dem Leben begegnen.

Die Assistenz-Trainer für das U21-Team sind die frühere Olympionikin Christy Cook (Stephanie Bennett) und der internationale Fußball-Superstar Davey Gunn, gespielt von Ryan Pierce, der selbst früher in Schottland Profi-Fußballer war. Gunn ist auf der Flucht vor der eigenen Vergangenheit und den Paparazzi.

Zum Team selbst gehören der Stürmer und das frühere Gang-Mitglied Nolan Gallard (R.J. Fetherstonhaugh), der Mittelfeldspieler Lolo von der Elfenbeinküste (Emmanuel Kabongo) und der Kapitän und erfolgreiche Akademiker Alex el Haddadi (Andres Joseph). Sie alle kämpfen unter dem berühmt-berüchtigten Trainer Albert Rocas (Conrad Pla) für Siege mit dem Team und ihre gemeinsame Zukunft.

Das Konzept zu "21 Thunder" stammt von Riley Adams, Kenneth Hirsch und Adrian Wills. Als Showrunner fungiert Malcolm MacRury ("Saving Hope"). Produziert wird die Serie von PMA Productions und Generic Productions.

Trailer zu "21 Thunder"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare