Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Berlin Station": Trailer zur zweiten Staffel der Spionage-Serie

"Berlin Station": Trailer zur zweiten Staffel der Spionage-Serie

08.09.2017, 15.00 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Ashley Judd bereichert neue Staffel
Richard Armittage in "Berlin Station"
Bild: Epix
"Berlin Station": Trailer zur zweiten Staffel der Spionage-Serie/Bild: Epix

Die amerikanische Spionage-Serie "Berlin Station" hat die Besonderheit, dass sie in der bundesdeutschen Hauptstadt für den amerikanischen Pay-TV-Sender Epix hergestellt wird. Mittlerweile hat es die erste Staffel des Formats durch Netflix auch nach Deutschland geschafft. Der Start der zweiten Staffel in den USA steht nun am 15. Oktober an, wofür ein Trailer veröffentlicht wurde.

Trailer zur zweiten Staffel von "Berlin Station"


"Berlin Station" folgt den Erlebnissen des frisch vom Analysten zum Agenten gemachten CIA-Mitarbeiters Daniel Miller (Richard Armitage). Der wurde in die Außenstelle nach Berlin entsandt, um dort zu ermitteln, wer dem (in der Serie) berühmten Whistleblower Thomas Shaw vertrauliche Informationen zugespielt hatte.

Beim Agententhriller steht die zweite Staffel unter der Prämisse, dass die Außenstelle in Berlin sich von den strengen Zügeln der CIA-Zentrale in Langley befreien will. Hintergrund ist, dass nach den Geschehnissen der ersten Staffel mit der von Ashley Judd gespielten BB Yates eine neue Chefin nach Berlin entsandt wird (TV Wunschliste berichtete). Die hat die besondere Fähigkeit, Außenstellen mit Problemen wieder auf Vordermann zu bringen. Ebenfalls neu ist die von Keke Palmer gespielte Jungagentin April Lewis. Berlin ist ihr erster Einsatz im Ausland.

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 08.09.2017, 20.01 Uhr:
    Sentinel2003Endlich, Ashley Judd wieder in einer Serie!!