Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Bettys Diagnose" und "Der Staatsanwalt": Nachschub für den ZDF-Freitagabend

24.11.2015, 08.45 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in National
Neue Staffeln starten Anfang Januar
"Bettys Diagnose"
Bild: ZDF/Kai Schulz
"Bettys Diagnose" und "Der Staatsanwalt": Nachschub für den ZDF-Freitagabend/Bild: ZDF/Kai Schulz

Frischen Seriennachschub im Doppelpack hält das ZDF Anfang 2016 für den Freitagabend bereit. Sowohl "Bettys Diagnose" (19.25 Uhr) als auch "Der Staatsanwalt" (20.15 Uhr) starten ab dem 8. Januar in ihre neuen Staffeln.

Zwölf neuen Folgen hält die zweite Staffel von"Bettys Diagnose" bereit. In "Von Anfängen und Abschieden" erfährt Betty (Bettina Lamprecht) von tragischen Ereignissen aus Behrings (Maximilian Grill) Vergangenheit. Dabei hat sie mit ihm seit dem gemeinsamen Kuss nicht mehr gesprochen. Auch er agiert kühl und hat sich nicht bei Betty gemeldet. Während dieser Gefühlsverwirrungen tritt mit Professor Wehmann (Roland Koch) ein neuer Chefarzt seinen Dienst an. Dass dieser besonders großes Interesse an Betty zu haben scheint, irritiert diese zusehends.

Für Rainer Hunold alias "Der Staatsanwalt" stellen die acht neuen Folgen bereits den Start in die 11. Staffel dar. Dabei kommt es Bernd Reuther zunächst mit einem "Mord nach Mitternacht" zu tun. So wurde die wohlhabende Anwältin Theresa Sautier (Christine Sommer) in ihrer Wiesbadener Villa ermordet. Zunächst fällt ein Verdacht auf die frühere Geliebte der verheirateten Frau. Ein Motiv hätten allerdings auch die Hausdame und Thomas Sautier, der Ehemann des Opfers (Thomas Heinze) gehabt. Letzterer hat ein besonders ausgefallenes Alibi vorzuweisen: eine Hotelangestellte gibt an in der Tatnacht von Sautier vergewaltigt worden zu sein. Doch kurze Zeit später stirbt sie bei einem Autounfall. Es kommt zu einem spannenden Duell zwischen dem Staatsanwalt und dem Mann mit dem vermeintlich wasserdichten Alibi.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Ralfi schrieb via tvforen.de am 15.01.2016, 19.44 Uhr:
    RalfiWie schön, Betty's Diagnose läuft wieder. Habe ich schon vermisst und gefällt mir so gut, wie die erste Staffel.