Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Neue Folgen der Musical-Dramedy mit Rachel Bloom
"Crazy Ex-Girlfriend"
Bild: © 2017 The CW Network, LLC. All rights reserved.
"Crazy Ex-Girlfriend": Termin für dritte Staffel bei ProSieben Fun/Bild: © 2017 The CW Network, LLC. All rights reserved.

Der Termin für die Deutschlandpremiere der dritten Staffel von "Crazy Ex-Girlfriend" steht fest. Der Pay-TV-Sender ProSieben Fun zeigt sie ab dem 18. August jeweils samstags um 18.50 Uhr in Doppelfolgen.

Im Staffelauftakt leidet Rebecca (Rachel Bloom) sehr unter der Trennung von Josh (Vincent Rodriguez), der sie vor dem Altar stehen ließ. Sie will Rache nehmen und schmiedet mit ihren Freundinnen einen verrückten Plan. Währenddessen zeigt Nathaniel (Scott Michael Foster) Interesse an Rebecca. Paula (Donna Lynne Champlin) und Scott (Steve Monroe) wohnen wieder zusammen, allerdings muss sich Scott an gewisse Regeln halten. Derweil streiten sich Josh Wilson (David Hull) und Darryl (Pete Gardner) immer noch wegen Darryls Kinderwunsch.

Im kommenden Jahr wird sich Rebecca Bunch alias Rachel Bloom nach vier Staffeln verabschieden. The CW hat beschlossen, die Dramedy mit Musical-Elementen nach 18 weiteren Folgen zu beenden. Hierzulande sind die ersten zwei Staffeln via Netflix abrufbar.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare