Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
"Beyond Paradise" folgt DI Humphrey Goodman zurück nach London
Kris Marshall als DI Humphrey Goodman in "Death in Paradise"
BBC
"Death in Paradise" bekommt Spin-Off um Ex-Ermittler/BBC

Die BBC und ihr Streaming-Partner BritBox haben zum Serienerfolg  "Death in Paradise" das Spin-Off  "Beyond Paradise" bestellt. Darin setzt Kris Marshall als der ehemals nach Saint Marie entsandte Polizist DI Humphrey Goodman seine Arbeit an der neuen Wirkungsstätte fort.

Vertrautheit ist der Schlüssel, wenn es um bekannte [Intellectual Properties], Spin-Offs, Künstler und Orte geht, kommentiert der Chief Creative Officer von BritBox, Diederick Santer, die jetzige Serienbestellung. Er deutete laut Deadline Hollywood zudem an, dass man bei BritBox noch ein bis zwei weitere solche Spin-Off-Ideen hätte, ging aber nicht näher darauf ein, zu welchen Serien.

Death in Paradise

Für die BBC ist der in Zusammenarbeit mit France Télévisions hergestellte Insel-Krimi "Death in Paradise" seit elf Staffeln ein Quotenhit. In der Serie steht immer ein Ermittler aus dem Vereinigten Königreich im Zentrum, der als Hauptermittler auf der zum britischen Commonwealth gehörenden (fiktiven) Karibikinsel Saint Marie Dienst mit den Einheimischen tut - das Setting ist angelehnt an real existierende britische Überseegebiete, Überbleibsel aus der Kolonialzeit, zu denen etwa auch die Bermudas gehören.

Zunächst war der britische Ermittler der von Ben Miller gespielte Detective Inspector Richard Poole. Als der nach zwei Staffeln aussteigen wollte, kamen die Kreativen auf die Idee, lieber einen neuen Briten auf die Insel zu schicken, statt die Serie einzustellen. So wurde Kris Marshall engagiert. Der hatte aus lebensplanerischen Gründen auch nur einige Jahre für diesen Job vorgesehen. So wurde er nach drei Staffeln ausgetauscht, Ardal O'Hanlon kam mit Staffel sechs an Bord und ging am Ende von Staffel neun, als der jetzige Ermittler Neville Parker an Bord kam, der von Ralf Little gespielt wird.

Eine besondere Herausforderung der Serie ist, dass Darsteller aus Europa besonders von den Dreharbeiten in der Karibik gefordert sind: einerseits wegen der ungewohnten Hitze und andererseits, weil es einen mehrmonatigen Aufenthalt fern der Heimat bedeutet, zumal der Drehort eben eher provinziell ist.

Kris Marshall und "Death in Paradise"

Gerade Letzteres war auch für Kris Marshall ein wichtiger Punkt bei der Planung seines Jobs als begrenztes Engagement: Er hatte damals Kinder, die noch nicht schulpflichtig waren und konnte daher mit der ganzen Familie zu den Dreharbeiten in die Karibik reisen. Als dann die Schule rief, wollte er der Familie nicht zumuten, über Monate an getrennten Orten zu sein.

Beyond Paradise

Viele Details zur neuen Serie "Beyond Paradise" gibt es noch nicht. Es wird halt um die Rückkehr von Goodman ins Vereinigte Königreich gehen, der dort wohl weiter als Polizist arbeitet.

Goodman war nach der Trennung von seiner Ehefrau nach Saint Marie gekommen. Über drei Staffeln fand er wieder zu sich selbst. Er begann schließlich eine Romanze mit Urlauberin Martha (Sally Bretton). Als es für sie zurück nach London ging, ließ Goodman sie zunächst ziehen. Als die Ermittler von Saint Marie später für einen Fall in die englische Hauptstadt reisten, nutzte Goodman seine (zweite) Chance und entschloss sich, zugunsten einer Beziehung mit Martha in Großbritannien zu bleiben.

BritBox

In mehreren Regionen der Welt ist BritBox ein Streaminganbieter, der von BBC Studios (dem kommerziellen Arm der BBC) zusammen mit ITV plc betrieben wird, um deren Programme im Ausland selbst zu vermarkten. Mittlerweile stellt BritBox auch eigene Formate her, die meist verschiedene Teile des britischen Commonwealth verbinden.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • Martina schrieb am 03.07.2022, 16.18 Uhr:
    Ich mochte Humphrey auch am liebsten, frage mich aber, wie sie erklären wollen, dass Martha ihren Traum vom Restaurant aufgegeben hat, um mit ihm in die Provinz zu ziehen. Corona?
  • 4200 schrieb am 02.07.2022, 08.10 Uhr:
    Mit allen Kommissaren auf Saint Marie hat es Freude gemacht, zuzuschauen - jeder war auf seine Weise einzigartig. Mit dem letzten, von Ralph Little gespielten Neuzugang, tue ich mich noch ein wenig schwer. Aber auf die neue Serie mit Kris Marshall bin ich gespannt, zumal die Figur der Martha ebenfalls vielversprechend und ausbaufähig ist. Also: bin gespannt und kann es kaum erwarten.
  • Tintin20 schrieb am 30.06.2022, 12.07 Uhr:
    Beste Nachricht des Tages :) An dem neuen Ermittler kommt Publikumsliebling DI Humphrey Goodman nicht heran. Schön, dass es hier weitergeht, wenn auch ohne seine Freunde auf Saint Marie...
  • Tintin20 schrieb am 30.06.2022, 12.09 Uhr:
    meinte es natürlich umgekehrt...
  • Schmitti1976 schrieb am 30.06.2022, 12.18 Uhr:
    Dem stimme ich zu 😃 Ich hoffe, dass sich zeitnah dann auch ein deutscher Streamingdienst oder Sender findet,der das Spin-Off zeigt.
    Ich mochte Goodman auch am liebsten, wobei ich jedem DI was abgewinnen kann