Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor Serienstart
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Death in Paradise

Death in Paradise

GB/F, 2011 –
Death in Paradise
 Serienticker
  • 3453 Fans    62% 38% ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung 4 19046 4.47 Stimmen: 101 eigene Wertung: -

Serieninfos & News

bisher 48 Episoden (6 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 24.05.2012 (Fox Channel)
In dieser britisch-französischen Koproduktion soll der Londoner Kriminalinspektor Richard Poole (Ben Miller) auf der fiktiven paradiesischen Karibikinsel Saint-Marie den Mord an einem Kollegen aufklären - und das, trotz seiner Abscheu für Sonne, Meer und Sand. Zusammen mit der taffen Insel-Kollegin Camille Bordey (Sara Martins) macht sich der steife Anzugträger im temperamentvollen Karibik-Kosmos auf die Jagd nach dem Verbrecher. Und da diese von großem Erfolg gekrönt ist, beschließen seine Londoner Vorgesetzten, ihren „schwierigen“ Kollegen für weitere Fälle auf die Insel abzukommandieren. In der dritten Staffel verlässt Ben Miller die Serie und wird durch Kris Marshall alias Detective Humphrey Goodman ersetzt.
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.11.2017 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Nostalgie schrieb am 12.11.2017:
    Nostalgie Ich wüsste gerne mal woran es liegt das bei so einer Serie wie "Death in Paradise" so viele Hauptdarsteller ausgewechselt werden. Poole, Goodman, Camille und Fidel. Werden die Verträge nur kurzfristig geschlossen oder werden die Verträge nicht verlängert? Eigentlich sollten die Darsteller langfristig dabei sein wenn die Serie schon erfolgreich ist. Es wundert mich das diese Auswechselei der Serie nicht geschadet hat. Einmal geht gerade noch, aber gleich in "Serie" ?
    Ich tu mir damit immer sehr schwer wenn zuvor gute Darsteller ausgewählt wurden. Poole ersetzt durch Goodman war gerade gut gelungen, mehr an Darsteller hätte nicht ausgewechselt werden dürfen. Natürlich, wenn ein Darsteller im wahren Leben verstirbt wäre ein Wechsel von Nöten.
    Kann mir jemand etwas dazu sagen, bzw. aufklären?Antworten
  • Awitt schrieb am 16.11.2017:
    Awitt Bei Ken Marshall sind es private Gründe - siehe nachfolgendes Interview.
    Hinter dem Darstellerwechsel stehen praktische Gründe, wie Kris Marshall gegenüber Radio Times enthüllte. Sein ältestes Kind, Sohn Thomas, steht vor der Einschulung. War es vorher für Marshall, seine Frau und die mittlerweile zwei Kinder noch möglich, sechs Monate im Jahr in der Karibik zu drehen, so hatte der Darsteller schon längerfristig angekündigt, dass dass nicht mehr ginge, sobald sein Sohn eingeschult würde.Antworten
  • Nostalgie schrieb am 18.11.2017:
    Nostalgie Vielen Dank für Deine Antwort Awitt. :-)
    Ich freue mich natürlich auf weitere Antworten und Hinweisen.Antworten
  • Clopin schrieb am 27.06.2017:
    Clopin Vom ursprünglichen Ensemble sind nun nur noch Danny John-Jules (Dwayne), Don Warrington (Commissioner) sowie Elizabeth Bourgine (Catherine) übrig, die nach irgendeinem unsinnigen Seriengesetz von den anderen Figuren nie nach dem Befinden ihrer abgewanderten Tochter Camille gefragt wird. Auch nach Fidel kräht ja kein Hahn mehr. Für die Langzeitfans finde ich das wenig charmant.
    Ob der nun dritte Hauptdarsteller an die kauzigen Figuren Poole und Goodman anknüpfen kann, bezweifle ich ein wenig. Noch dazu werden Ardal O'Hanlons irische Eigenheiten in der Synchronfassung vermutlich untergehen. Frischen Wind versucht man mit der Vater-Tocher-Dynamik reinzubringen, aber wie sich das in der Serie macht, wird erst die 7. Staffel zeigen. Die Briten halten der Serie bislang die Treue und auch die Verkäufe ins Ausland scheinen sagenhaft gut zu laufen. Allerdings verliere nach den vielen Wechseln doch etwas die Lust dranzubleiben. Die Drehbücher sind leider auch nicht besser geworden.Antworten
  • Martina (geb. 1978) schrieb am 11.07.2017:
    Martina Ich kann dem Neuen mitsamt Vater-Tochter-Geplänkel auch nichts abgewinnen! Auch würde ich mir wünschen, dass die anderen, allen voran die süße Florence mal selber einen Fall lösen anstatt staunend daneben zu stehen.Antworten
  • User_676007 schrieb am 05.02.2017:
    User_676007 Ich finde es sehr schade dass Kris Marshall schon wieder ersetzt wird...fand ihn wirklich super! Ich hoffe der neue Ermittler hat auch diesen Charme und Witz....:-( geben wir ihm eine Chance....Antworten
weitere Kommentare/Erinnerungen

Popularität

Death in Paradise-Fans mögen auch folgende Serien: