Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Der Nebel": Stephen-King-Adaption wird nach einer Staffel eingestellt

"Der Nebel": Stephen-King-Adaption wird nach einer Staffel eingestellt

28.09.2017, 09.30 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Serie aus dem Netflix-Angebot bleibt ohne Abschluss
"The Mist"
Bild: Spike
"Der Nebel": Stephen-King-Adaption wird nach einer Staffel eingestellt/Bild: Spike

In den Ausgang von "Der Nebel" (OT: "The Mist") wird kein Licht gebracht werden: Der US-Sender Spike, in dessen Auftrag die Serie produziert wurde, hat die Serie laut Deadline eingestellt. Schade für die Fans, da die erste Staffel offen endete. In Deutschland war die erste und nun einzige Staffel kürzlich ins Angebot von Netflix gekommen.

"Der Nebel" basiert auf einer Geschichte von Horror-Altmeister Stephen King, die zuvor bereits auch schon als Film adaptiert worden war. Die Hauptrollen in der Serie um eine kleine Stadt, die von einem Nebel eingeschlossen wird, aus dem der Horror über sie kommt, hatten Morgan Spector, Frances Conroy, Alyssa Sutherland, Gus Birney, Dan Butler, Luke Cosgrove, Danica Curcic, Okezie Morro, Darren Pettie, Russell Posner und Isiah Whitlock jr.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Aktuell befindet sich Viacom, die Mutterfirma von Spike, in einem Reorganisationsprozess. Unter dem wird der Sender zum Jahreswechsel in The Paramount Network umgetauft. Die erste Staffel von "The Mist" konnte in der Regel um 400.000 Zuschauer erreichen, der Serienauftakt erreichte ein Rating von 0.19 in der werberelevanten Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen - ein Kabel-Hit sollte da das Dreifache erreichen. Erschwerend für die Überlebensaussichten der Serie kam hinzu, dass sie von The Weinstein Company über Dimension Films produziert wurde - insbesondere also nicht von einem Viacom-Tochterunternehmen, so dass der Konzern nicht am gewiss lukrativen Verkauf der Serie an Netflix profitierte. Mehr noch, der aktuelle Reorganisationsplan zielt genau auf solche Synergieeffekte ab.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare