Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Jan Köppen präsentiert Top 15-Kinohits Ende Dezember
Disney
"Die erfolgreichsten Disneyfilme": RTL-Rankingshow mit Lena/Disney

Kurz bevor der neue Disney Channel als Free-TV-Sender Anfang 2014 an den Start geht, gibt es bei RTL die einmalige Sondersendung "Die erfolgreichsten Disneyfilme aller Zeiten" zu sehen. Die Rankingshow wird präsentiert von VIVA- und  "Yps"-Moderator Jan Köppen, während  "ESC"-Sternchen Lena Meyer-Landrut Walt Disney World in Florida besucht.

Die Rankingshow läuft am Sonntag, dem 29. Dezember, um 19.05 Uhr bei RTL. Darin zählt Jan Köppen den Countdown der 15 größten Kinohits aus dem Hause Disney und Pixar herunter, um herauszufinden welcher Film in Deutschland die meisten Besucher in die Lichtspielhäuser locken konnte. Von Zeichentrick über Computeranimation bis hin zu Realfilmen ist alles vertreten. Der Kölner Sender kündigt bereits an, dass zwischen dem ältesten und dem aktuellsten Film in der Hitliste 43 Jahre liegen. Wie in solchen Sendungen üblich, werden die einzelnen Plätze von verschiedenen A- bis D-Prominenten kommentiert, die sich an witzige Szenen und ihre Lieblingssongs aus den Filmen erinnern.

Zwischendurch ist Lena Meyer-Landrut, Gewinnerin des "Eurovision Song Contest", in Einspielern zu sehen, in welchen sie durch die Themenparks von Walt Disney World in Florida reist. Dort muss sie diverse Rätsel lösen und mehrere Abenteuer bestehen.

Walt Disney, der Vater der Micky Maus, brachte 1937 mit "Schneewittchen und die sieben Zwerge" den ersten abendfüllenden Zeichentrickfilm in die Kinos. Es handelt sich dabei auch um den ersten Film des Kanons "Disney-Meisterwerke", worunter inzwischen 53 Produktionen fallen. Der neueste Vertreter der Reihe ist "Die Eiskönigin - Völlig unverfroren", der am Donnerstag (28.11.) in den deutsche Kinos anläuft.

Im Anschluss an die Rankingshow zeigt RTL um 20.15 Uhr den Disney-Zeichentrickfilm "Küss den Frosch" aus dem Jahr 2009.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • Mikey83 schrieb via tvforen.de am 29.12.2013, 20.15 Uhr:
    Fluch der Karibik nur auf Platz 6 ?
    Dachte der wäre weiter vorn...
    War aber auch kurz überrascht weil ich dachte das es nur um Animationsfilme geht....
    Und das es nur um die Filme ab 1968 geht....
  • Gemi Kolle schrieb via tvforen.de am 26.11.2013, 14.08 Uhr:
    Gilt nicht "Der König der Löwen" nach wie vor als erfolgreichster Animationsfilm?
  • invwar schrieb via tvforen.de am 27.11.2013, 13.55 Uhr:
    Wird sich wohl auf Deutschland beziehen, und da sollte das Dschungelbuch noch immer weit vorne sein. Der hatte knapp 27 Millionen Besucher (wurde aber auch zigmal neu im Kino veröffentlicht bevor Disney doch mal auf VHS setzte), König der Löwen hat "nur" 12 Millionen. Findet Nemo dagegen grade mal 9 Millionen.
    Die Besucherzahlen vom Dschungelbuch sind zwar nur geschätzt, aber dafür fehlen da auch die Angaben aus der DDR (keine Ahnung, ob das dort überhaupt gezeigt wurde)
    Wenn die da für Deutschland untypisch (bzw. schlecht recherchiert) den Umsatz heranziehen, der dann vermutlich nicht inflationsbereinigt werden würde, könnte sich die Liste aber ein bisschen ändern.
  • MullhollandDrv schrieb via tvforen.de am 26.11.2013, 13.34 Uhr:
    Ich tippe auf "findet Nemo"
  • TVMaster74 schrieb via tvforen.de am 26.11.2013, 14.11 Uhr:
    Ich glaube mehr an ''Das Dschungelbuch".
    TVMaster74
  • Mikey83 schrieb via tvforen.de am 29.12.2013, 20.12 Uhr:
    Nö nur Platz 5...^^