Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Michael Manousakis kehrt im August zurück
Michael Manousakis ist für seine lockeren Sprüche bekannt
Bild: DMAX/Tilman Schenk
DMAX zeigt neue Folgen der "Steel Buddies"/Bild: DMAX/Tilman Schenk

Der Männersender DMAX hat einen Termin für eine seiner beliebtesten Eigenproduktionen angekündigt: Die siebte Staffel der "Steel Buddies" startet am 27. August. Auf dem bekannten Sendeplatz am Dienstag um 20.15 Uhr werden insgesamt 13 neue Folgen der Doku-Soap rund um Michael Manousakis zu sehen sein.

Zum Auftakt der neuen Folgen haben die Männer von "Morlock Motors" alle Hände voll zu tun. In der größten Auktion in der Firmengeschichte haben sie innerhalb von acht Stunden das Inventar einer ganzen Lagerhalle versteigert. Nun gilt es, die versteigerten Gegenstände - insgesamt kamen 225 Lose unter den Hammer - einzupacken und transportfähig zu machen. Die glücklichen Käufer rücken mit Tiefladern, Anhängern und Kleintransportern an, um ihr Ersteigertes zu verladen.

Zu guten Quoten sollen die "Steel Buddies" der im Anschluss um 21.15 Uhr startenden neuen Serie "Roter Stahl - Der Panzer-Clan" verhelfen. Bereits im Juli 2018 wurde eine Pilotfolge im Rahmen von "DMAX Doku" getestet, die nun eine sechsteilige erste Staffel hervorgebracht hat. "Roter Stahl" begleitet das Familienunternehmen Tänzer, das ein Ostalgie-Museum und eine Panzerfahrschule im Oberharz betreibt. Firmenchef Mario Tänzer ist immer auf der Suche nach technischen Kuriositäten aus dem Ostblock - vom U-Boot-Turm über die sowjetische MiG bis hin zur alten Radarkuppel.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • orinoco schrieb via tvforen.de am 21.07.2019, 23.18 Uhr:
    orinoco"Katastrophe!" ;)
  • M.D.Krauser schrieb via tvforen.de am 20.07.2019, 20.55 Uhr:
    M.D.Krausermein nachbar ist trucker. der steht auf diese sachen, und fußball.
    na ja, wems gefällt.
    scheint wohl auch in ostdeutschland recht populär zu sein. gern wird russische milit.-technik präsentiert.