Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Drehstart zur ZDF-Reihe mit Julia Richter
"Ella Schön" mit Annette Frier (l.) und Julia Richter (r.)
ZDF/Rudolf Wernicke
"Ella Schön" mit Annette Frier: Drei weitere Folgen angekündigt/ZDF/Rudolf Wernicke

Annette Frier meldet sich als  "Ella Schön" zurück: Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst entstehen derzeit drei neue Folgen der erfolgreichen ZDF-Reihe mit Julia Richter in einer weiteren Hauptrolle. Eine neue Liebe wartet auf Ella, während die ungewöhnliche Familie vom Schicksal herausgefordert wird und beweisen muss, dass sie stark genug ist, eigene Wege zu gehen. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

In "Glück der Erde" hat Ella scheinbar die unerwartete Trennung von Jannis (Josef Heynert) überwunden und wirft ein Auge auf ihren Kung-Fu-Trainer Arndt (Oliver Stein). Christina hingegen muss feststellen, dass die Beziehung zu Bens Vater wohl keine Zukunft hat. Zumal Ben nach seinem Abitur plant, mit seinen Freunden nach Berlin zu reisen. Schnell scheint das Leben der Familie aus den Fugen zu geraten. Dann weigert sich Ella auch noch, das geliebte Therapiepferd von Klaras Freundin Leonie vom Schlachter zu retten.

In "Freischwimmer" steckt Ben mitten im Umzug nach Berlin, was Ella und Christina vor gewaltige Herausforderungen stellt. Während Christina sich nach Veränderungen sehnt, kämpft Ella dafür, dass alles so bleibt, wie es ist. Eine rauschende Party mit ungeahnten Folgen sorgt für einiges Aufsehen im Dorf und bringt Ella und Christina in Erklärungsnot.

"Seitensprünge" beginnt mit einem vermeintlich banalen Fall um einen Führerscheinentzug von Bürgermeisterin Ulla Lüttjens, der zu einem handfesten Ehedrama wird, bei dem Ella einiges an Fingerspitzengefühl braucht. Als Folge daraus zieht Ulla kurzerhand bei Ella und Christina ein und schon bald fliegen die Fetzen. Derweil erhält Christina das Angebot, ein Café in Berlin zu eröffnen und da Ben bereits in Berlin wohnt, liebäugelt sie mit einem Tapetenwechsel. Auch Ella bekommt ein interessantes Jobangebot und muss sich plötzlich entscheiden, ob und wie ihr Leben an der Ostsee weitergehen soll.

In weiteren Rollen sind Rainer Reiners, Josef Heynert, Tanja Schleiff, Oscar Brose, Zora Müller und Gisa Flake dabei. Regie führt Holger Haase nach den Drehbüchern von Simon X. Rost und Elke Rössler.

"Ella Schön" wird von Dreamtool Entertainment im Auftrag des ZDF produziert. Seit der Premiere 2018 sind sechs Folgen erschienen, die regelmäßig für hervorragende Einschaltquoten beim Mainzer Sender sorgen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • User 1477743 schrieb am 24.07.2021, 11.12 Uhr:
    Super !!!! Es ist eine sehr Gute Serie. das Thema der Ella wird von Ihr auch sehr gut rüber gebracht. Dankeschön . Es sollten mehr von solchen anspruchsvollen Filmen gedreht werden.
  • Ralfi schrieb via tvforen.de am 22.07.2021, 20.09 Uhr:
    Das freut mich. Die Annette ist wirklich süß.

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds