Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Sci-Fi-Filmadaption und John-Stamos-Comedy offenbar vor Serienbestellung
Bild: FOX
FOX schreibt Crew-Stellen für "Minority Report" und "Grandpa" aus/Bild: FOX

Am Montag wird FOX sein Programm für die Saison 205/16 den Werbekunden präsentieren und im Vorfeld bereitet sich das US-Network nun schon einmal auf die Bestellung neuer Serien vor. Wie Deadline Hollywood erfahren hat, sollen sowohl für die Adaption des Science-Fiction-Films "Minority Report" als auch für die neue John Stamos-Comedy "Grandpa" bereits Crewmitglieder gesucht werden.

Auch für das Gerichtsmediziner-Drama "Rosewood" mit Morris Chestnut (wunschliste.de berichtete) soll dieser Schritt demnach bevorstehen, während für die Comedy "The Grinder" mit Rob Lowe (wunschliste.de berichtete) ein Showrunner gesucht wird.

Die "Minority Report"-Serie spielt zehn Jahre nachdem die Precogs befreit wurden. Einer von ihnen, Dash (Stark Sands), versucht nun, ein normales Leben zu führen, wird aber immer noch von seinen Visionen verfolgt. In der Begegnung mit der Polizistin Lara Vega (Meagan Good) sieht er eine Chance, seine Fähigkeiten sinnvoll einzusetzen. Wie sein Bruder Arthur verfügt er noch immer über die Gabe, zukünftige Ereignisse, vor allem Morde, vorherzusehen.

"Grandpa" handelt von dem gutaussehenden notorischen Junggesellen Jimmy (John Stamos), dessen Leben auf den Kopf gestellt wird, als er herausfindet, dass er nicht nur Vater ist, sondern auch bereits Großvater.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare