Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Hör mal, wer da hämmert!": Heimwerker-Wettkampf mit Tim Allen kommt ins deutsche TV

von Vera Tidona in News national
(22.04.2021, 16.43 Uhr)
Neue Heimwerker-Show mit Tim und Al
Neue Heimwerker-Show mit Tim Allen (m.), Richard "Al" Karn (l.) und DIY-Star April Wilkerson (r.)
Spoke Studios/ITV America
"Hör mal, wer da hämmert!": Heimwerker-Wettkampf mit Tim Allen kommt ins deutsche TV/Spoke Studios/ITV America

Nach 30 Jahren melden sich die Heimwerkerkönige Tim Allen und Richard Karn aus der beliebten Kultcomedy  "Hör mal, wer da hämmert!" zurück. Der History Channel kündigt ein neues Format an, bei dem die beiden begabte Hobby-Heimwerker im Wettstreit unterstützen.  "Tim Allen - Kampf der Heimwerkerkönige" wird ab dem 29. Juli immer donnerstags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen gezeigt.

In zehn einstündigen Episoden werden - im Stil der fiktiven Heimwerker-Sendung "Tool Time" mit dem Moderatoren Tim Allen und Richard "Al" Karn - begabte Heimwerkerinnen und Heimwerker in einem ungewöhnlichen Wettbewerb gegeneinander antreten: Im Duell sollen die Teilnehmer Alltagsgegenstände zu neuem Leben verhelfen, dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Zu den Eigenkrationen zählen etwa ein BBQ-/Jacuzzi-Fahrrad oder ein passend für zwei Jahreszeiten kombinierter Eisschmelzer bzw. Laubbläser.

Zum Auftakt gibt es jeweils eine K.O.-Runde, in der drei Teilnehmerinnen und Teilnehmer innerhalb von 90 Minuten eine von Karn und Allen gestellte Aufgabe unter Verwendung vorgegebener Materialien bewältigen müssen. Wegen Corona werden die Stücke in den eigenen Werkstätten angefertigt. Zudem sind auch Werkstoffe aus unterschiedlichen Bereichen, von Kfz bis Schreinerei, zugelassen. Nach Ablauf der Zeit treffen die beiden Moderatoren eine Vorauswahl: die beiden besten Kandidaten dürfen ins finale Duell, in dem sie für eine weitere Aufgabe fünf Tage Zeit bekommen. Dabei erhöht sich der Schwierigkeitsgrad der Aufgabe deutlich und stellt die Teilnehmer vor neuen Herausforderungen.

Am Ende unterziehen Allen und Karn den einzelnen Kreationen ihrer Prüflinge einem Test. Wer schließlich mit seinem Werkstück in Sachen Qualität, Design und Funktionalität die Heimwerkerkönige überzeugen kann, dem winkt ein Preisgeld von 5000 Dollar und ein Werkzeugkasten. Unterstützung erhalten die Hobby-Heimwerker von YouTube-Star April Wilkerson, die auf ihrem Internet-Kanal mit ihren DIY-Bauprojekten derzeit rund 1,3 Millionen Abonnenten unterhält.

Seien wir ehrlich - wir leben in einer Wegwerfgesellschaft. Daher habe ich eine Show entwickelt, um daran zu erinnern, wie stolz es machen kann, Dinge selbst zu reparieren. Und wer könnte mich da besser unterstützen als mein Kumpel aus den alten Tagen bei 'Tool Time' - Richard Karn! Das bedeutet 'Mehr Power!, so Tim Allen.

"Tim Allen - Wettkampf der Heimwerkerkönige" ist eine Produktion von Allen und Karn für Spoke Studios, ITV America und Boxing Cat Entertainment. In den USA ist das neue Format im Februar an den Start gegangen. Die deutsche Erstausstrahlung findet auf dem History Channel im Rahmen von "Die Handwerkswoche - Täglich schmieden, hämmern, sägen" statt.

Trailer zur neuen Show "Tim Allen - Wettkampf der Heimwerkerkönige" (Originaltitel: "Assembly Required")


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Amy schrieb am 24.04.2021, 10.51 Uhr:
    Früher mochte ich Tim Allen total gerne. Seitdem ich weiß, dass er ein Trump Fan ist, hat er sich für mich erledigt :(.
  • Moonlight55 (geb. 1962) schrieb am 23.04.2021, 22.47 Uhr:
    Freu mich total. Bin schon lange Fan von Tim Allen. Und super dass er Richard Karn mit ins Boot bringt.
  • User_458192 schrieb am 23.04.2021, 19.05 Uhr:
    mehr Power !
  • Sentinel2003 (geb. 1967) schrieb am 22.04.2021, 17.39 Uhr:
    soooo coool, was habe ich die Serie damals verschlungen...:-)

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds