Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Neue Serie von "Yellowstone"-Macher für Paramount+
"Mayor of Kingstown" mit Kyle Chandler, Jeremy Renner und Dianne Wiest (v.l.)
Paramount+
"Mayor of Kingstown": Neuer Trailer zur Thrillerserie mit Jeremy Renner/Paramount+

Paramount+ kündigt für den 14. November die zehnteilige Thrillerserie  "Mayor of Kingstown" von  "Yellowstone"-Macher Taylor Sheridan an. Der neue Trailer mit Jeremy Renner ( "Hawkeye",  "Wind River") deckt das skrupellose Geschäftsgebaren der mächtigen McLusky-Familie auf, die ein auf Profit ausgelegtes Gefängnis in der Kleinstadt Kingstown führen. Zum Familien-Clan gehören auch Kyle Chandler ( "Bloodline") und Dianne Wiest ( "Life in Pieces").

In der Kleinstadt Kingstown in Michigan ist das nach wirtschaftlichen Grundsätzen betriebene Gefängnis der einzige verbliebene, florierende Wirtschaftszweig der Stadt. In der sitzt die McLusky-Familie an den Hebeln der Macht und versucht, "Recht und Gesetz" in die Stadt zu holen, wo der systematische Rassismus der USA, Korruption und Ungleichheit herrschen.

Neuer Trailer zu "Mayor of Kingstown"

Zur weiteren Besetzung gehören Emma Laird, Derek Webster, Taylor Handley, Hugh Dillon, Pha'rez Lass, Tobi Bamtefa, Aidan Gillen und Hamish Allan-Headley.

"Mayor of Kingstown" wurde von dem preisgekrönten Autor und Produzenten Taylor Sheridan gemeinsam mit dem Musiker und Schauspieler Hugh Dillon entwickelt. Produziert wird die Serie von MTV Entertainment Studios und 101 Studios für Paramount Network (TV Wunschliste berichtete).

Sheridan hat mit seiner gefeierten Neo-Westernserie "Yellowstone" mit Kevin Costner inzwischen einen Deal mit Paramount für weitere Serien vereinbart. Dazu gehört neben "Mayor of Kingstown" und "Land Man" auch die "Yellowstone"-Prequel-Serie  "Y: 1883" mit Sam Elliott über die Vorgeschichte der Dutton-Familie. Ein US-Start ist für den 19. Dezember auf dem US-Streamingdienst geplant (TV Wunschliste berichtete).

Während die deutsche Erstausstrahlung von "Yellowstone" auf dem Pay-TV-Sender Sony AXN stattfindet, hat die neue Serie "Mayor of Kingstown" noch keine deutsche Heimat gefunden (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare