Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Ermittler-Franchise meldet sich schon bald zurück
"Navy CIS: L.A." geht bei Sat.1 in die 13. Staffel
CBS
"Navy CIS" und "Navy CIS: L.A.": Neue Folgen starten in Sat.1/CBS

Nach monatelanger Pause warten neue Fälle auf die NCIS-Teams aus Washington und Los Angeles auf die Zuschauer. Am Dienstag, den 6. September beginnt Sat.1 mit Ausstrahlung weiterer Folgen von  "Navy CIS" (20.15 Uhr) und  "Navy CIS: L.A." (21.15 Uhr) als Deutschlandpremiere. Während bei der Mutterserie die Ausstrahlung der 19. Staffel fortgesetzt wird, startet das Team von Chris O'Donnell und LL Cool J ins 13. Jahr.

Bei "Navy CIS" geht es mit "Stargazer" weiter, der elften Folge von Staffel 19. Der Titel bezieht sich auf ein ziviles Forschungsschiff, das einen Notruf abgesetzt hat. Scheinbar haben zwei Mitglieder eines Black-Ops-Teams das Schiff unter ihre Kontrolle gebracht und auch als das NCIS-Team auf der Stargazer ankommt, gerät es sofort unter Beschuss. Doch kann diese Art von Terrorismus tatsächlich von Black-Ops-Soldaten ausgehen? McGee (Sean Murray) stellt im Hauptquartier recht schnell fest, dass es gar keine offizielle Geheimoperation in der Gegend gibt.

Die 13. Staffel von "Navy CIS: L.A." startet mit "Testperson 17". Damit ist Callen (O'Donnell) selbst gemeint, der Zugriff auf Hettys (Linda Hunt) Archiv erhält. Dort erfährt er, dass als Kind Experimente an ihm durchgeführt wurden. Zeitgleich wird Callens Informantin Zasha Gagarin (Olesya Rulin) von Joelle Taylor (Elizabeth Bogush) entführt. Sie wird nur noch angetrieben von ihren Racheabsichten gegenüber der Spionin Katya Miranova alias Katie Miller (Sasha Clements). Die NCIS-Agenten machen sich unverzüglich auf die Suche nach der Verschleppten, werden dabei allerdings schon bald von russischen Agenten angegriffen.

Aktuell zeigt Sat.1 auf dem "NCIS"-Sendeplatz am Dienstagabend noch die erste Staffel des jüngsten Ablegers  "Navy CIS: Hawaii". Deren Ausstrahlung ist mit der Folge am 23. August abgeschlossen. Im Anschluss daran laufen ab 21.15 Uhr aktuell noch Wiederholungen der 17. Staffel von "Navy CIS" im Doppelpack.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare

  • ciab. schrieb am 20.08.2022, 11.01 Uhr:
    Ich habe diese Serie geliebt , auch nachdem ein Hauptdarsteller nach dem anderen wegging aber ohne Gibs, als Herz und Seele des Ganzen, ist es sehr befremdlich. Man sollte wissen, wann es Zeit ist aufzuhören als etwas krampfhaft am Leben zu erhalten. Ich schau mir lieber die Wiederolung der alten Folgen an.
  • Mr_Chance schrieb am 19.08.2022, 18.46 Uhr:
    Wundert mich doch sehr, dass diese Serien noch nicht bei Disney gelandet sind...
  • serieone schrieb am 18.08.2022, 16.19 Uhr:
    Endlich gibt es wieder neue Folgen der beiden Serien in Sat1.