Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Neues n-tv-"Talk Spezial": Monatsrückblick mit Gysi und Gauweiler

22.01.2016, 11.48 Uhr - Mario Müller/TV Wunschliste in National
Links- und Rechtsaußen im Berliner Szene-Club
Bild: n-tv
Neues n-tv-"Talk Spezial": Monatsrückblick mit Gysi und Gauweiler/Bild: n-tv

Nachrichtensender n-tv schickt zwei ehemalige politische Schwergewichte in die Bütt: Peter Gauweiler, der bis 2015 noch stellvertretender Vorsitzender der CSU war und zuletzt auch sein Bundestagsmandat wegen innerparteilicher Differenzen in der Euro-Rettungspolitik niederlegte, trifft auf Gregor Gysi, bis zum vorigen Jahr noch Vorsitzender der Linksfraktion im Bundestag. Die beiden politisch entgegengesetzt gefärbten Meinungsmacher sind offenbar ein beliebtes Gesprächs-Duo und erfüllten diese Aufgabe bereits in einem ausführlichen Doppel-Interview in der Oktoberausgabe 2013 des Playboys, als sie noch in Amt und Würden waren.

In einem "Talk Spezial" blicken Gysi und Gauweiler jetzt auf die ersten Wochen des Jahres 2016 zurück, schätzen die aktuelle Regierungspolitik zur Flüchtlingsproblematik ein, kommentieren die Folgen der Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof und besprechen weitere relevante Ereignisse der jüngsten Zeit.

Die Themen werden dabei von kurzen Einspielfilmen eingeleitet. Die Sendung aus dem "Bricks"-Club am Berliner Gendarmenmarkt kommt ohne Moderator aus, ähnlich wie schon der Jahresrückblick im Dezember, bei dem Gregor Gysi und CDU-Mann Wolfgang Bosbach das Jahr 2015 resümierten. Auf Zustimmung oder Abneigung ausdrückendes Publikum will n-tv aber nicht verzichten. Das "Talk Spezial" läuft am kommendem Mittwoch, 27. Januar, um 17.10 Uhr und wird am gleichen Tag um 23.10 Uhr wiederholt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • orinoco schrieb via tvforen.de am 22.01.2016, 13.50 Uhr:
    orinocoWer selbst mal in eine Talk-Show eingeladen war und mitgekriegt hat wie diejenigen, die sich vor den Kameras gegenseitig in die Pfanne gehauen habe, nachher in der Lounge fast kumpelhaft gegenseitig "auf die Schulter geklopft haben", der hat was gelernt.