Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Frauentausch war gestern
CBS Broadcasting, Inc.

Nach jahrelangem  "Frauentausch"  dies- und  jenseits des Atlantiks war es wohl an der Zeit andere Handelsware ins Abenteuer zu schicken. Statt einfache Hausfrauen gegenseitig am Alltags-Trott der Anderen teilhaben zu lassen, für das in den USA seit 2004 das amerikanische Network ABC mit "Wife Swap" verantwortlich ist, könnte man Protagonisten doch in eine um ein vielfaches verlockendere Welt verpflanzen.

Unter dem Arbeitstitel "The Same Name" entsteht nun im Auftrag des Networks CBS der Pilot zu einem Format, in dem normale Menschen, die zufällig den gleichen Namen haben wie eine Berühmtheit, mit dieser den Platz tauschen sollen. Wie das US-Branchenblatt 'Hollywood Reporter' berichtet, könnte so beispielsweise ein Klempner namens John Goodman das Leben des Schauspielers übernehmen, während dieser in der gleichen Zeit als Klempner auf Tour gehen muss.

Es ist sicher nur eine Frage der Zeit, bis das Format auch den Weg nach Deutschland findet, vor allem falls es dem Sender CBS einen Quotenerfolg beschert. Die Frage ist nun, welche Celebrities man tatsächlich für die Show gewinnen kann, oder ob es letztendlich wieder eher Sternchen als Stars sind, derer man sich bedient. Normalos unter Namen wie "Lady Gaga" oder "Cher" sind jedenfalls eher spärlich zu finden ...


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds