Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Nickelodeon zeigt "Faking It", "The Next Step" und "Get Blake!"

26.02.2015, 10.57 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Neuer Seriennachschub im März und April
"Faking It"
Bild: MTV
Nickelodeon zeigt "Faking It", "The Next Step" und "Get Blake!"/Bild: MTV

Der deutsche Kinder- und Familiensender Nickelodeon wird in den kommenden Wochen drei neue Serien ins Programm nehmen. Am 22. März startet die MTV-Comedyserie "Faking It" als Free-TV-Premiere. Sie wird jeweils sonntags um 22.15 Uhr zu sehen sein. Die Single-Camera-Comedy von Carter Covington ("10 Dinge, die ich an dir hasse", "Hart of Dixie") dreht sich um die zwei Freundinnen Amy (Rita Volk) und Karma (Katie Stevens), wobei letztere fast alles dafür tun würde, um an der Austin High School endlich beliebt zu werden. Nachdem die Freundinnen als vermeintliche Lesben geoutet wurden, beschließen sie aus der Not eine Tugend zu machen. Sie gaukeln eine lesbische Beziehung vor, um ihre Popularität an der Schule zu steigern. In bester Comedymanier wird das ganze zusätzlich dadurch kompliziert, dass die eine einem Jungen nachstellt während die andere tatsächlich romantische Gefühle entwickelt. Der weitere Cast besteht aus Bailey De Young, Gregg Sulkin und Michael J. Willett.

Die erste Staffel umfasst acht Episoden und war bereits beim deutschen MTV in Erstausstrahlung zu sehen. Dort läuft aktuell die erste Hälfte der zweiten Staffel als TV-Premiere. Im Herbst 2014 hat sich der US-Kabelsender dazu entschieden, Season 2 um zehn weitere Folgen zu verlängern, die derzeit produziert werden.

Ein weiterer Neuzugang ist die kanadische Teen-Dramaserie "The Next Step", die ab dem 6. April montags bis freitags um 21.55 Uhr in deutscher Erstausstrahlung gezeigt wird. Die Serie ist im Reality-Stil gedreht und handelt von einer Gruppe Jugendlicher, die sich ihren Traum als Profitänzer im "Next Step Dance Studio" erfüllen wollen. Um das zu erreichen, müssen eine Reihe an Tanzwettbewerben bestehen. Die Serie stammt aus der Feder von Frank van Keeken und ist in Kanada auf dem Family Channel erfolgreich im Jahr 2013 gestartet. Zwei Staffeln sind bislang ausgestrahlt worden, die dritte folgt ab März.

Ebenfalls am 6. April startet im Tagesprogramm eine neue Zeichentrickserie. "Get Blake!" wird künftig immer montags bis freitags um 14.50 Uhr als deutsche TV-Premiere ausgestrahlt. Im Mittelpunkt steht der abenteuerlustige Junge Blake Myers, der davon überzeugt ist, eines Tages ein Space Ranger zu werden, der die Menschheit vor außerirdischen Eichhörnchen beschützt. Die sogenannten "Squaliens" werden allerdings aus der Zukunft in die Gegenwart geschickt, um zu verhindern, dass Blake jemals zum mächtigen Space Ranger wird. Die Serie, die ursprünglich den Arbeitstitel "Blake and the Aliens" trug, ist eine französisch-amerikanische Koproduktion zwischen Marathon Media, Gulli und Nickelodeon. Die erste Staffel umfasst 52 Folgen. In den Vereinigten Staaten wurde "Get Blake!" bislang nicht gezeigt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare