Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Update "Normal People": Deutsche Heimat für Serienadaption bekannt

von Ralf Döbele in News international
(19.05.2020, 16.41 Uhr/ursprünglich erschienen am 01.04.2020)
Verfilmung des Sally-Rooney-Romans startet bei BBC und Hulu
Daisy Edgar-Jones und Paul Mescal in "Normal People"
Hulu
"Normal People": Deutsche Heimat für Serienadaption bekannt/Hulu

UPDATE: Die deutsche Heimat für "Normal People" ist nun bekannt: Der Streamingdienst Starzplay hat die Rechte exklusiv erworben für die Verbreitung in Deutschland, Österreich, Spanien, Frankreich, Italien, Schweiz, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Lateinamerika und Japan. Der konkrete Veröffentlichungstermin ist noch nicht bekannt, es soll aber im Sommer 2020 so weit sein.

ZUVOR: Sally Rooneys Roman  "Normal People" war einer der größten internationalen Bestseller der letzten Zeit. Hulu hat nun einen ersten Trailer zur Serienadaption vorgestellt, in der Daisy Edgar-Jones und Paul Mescal die Hauptrollen übernehmen werden. Das Projekt entsteht als Koproduktion mit der BBC, wo auch die Weltpremiere erfolgen wird. Ab dem 26. April sind alle 12 Folgen beim Online-Sender BBC Three abrufbar. Hulu zieht dann am 29. April nach.

Hauptdarstellerin Daisy Edgar-Jones hat die Drehbuch-Adaption von "Normal People" selbst entwickelt. Im Zentrum steht die komplizierte und zerbrechliche Beziehung zwischen Marianne (Edgar-Jones) und Connell (Mescal), zwei Jugendlichen, die in einem kleinen Ort im Westen Irlands vor ihren letzten Schultagen stehen. In der Schule ist Connell beliebt und steht mitten im Leben, während Marianne sich einsam und eingeschüchtert fühlt. Ein Jahr später studieren beide in Dublin und nun hat Marianne festen Boden unter den Füßen gefunden, während Connell schüchtern am Rand steht. Erschwerend kommt dazu, dass beide aus unterschiedlichen sozialen Klassen kommen - Connells Mutter arbeitet als Haushaltshilfe für Mariannes Mutter.

Sarah Greene und Aislín McGuckin sind in Nebenrollen mit dabei. Sechs Folgen werden von Executive Producer Lenny Abrahamson ( "Raum - Liebe kennt keine Grenzen") inszeniert, während  "Doctor Who"-Veteranin Hettie Macdonald bei den weiteren sechs Regie führt. Sally Rooney fungiert als Executive Producer gemeinsam mit Alice Birch und Mark O'Rowe.

Hulu-Trailer zu "Normal People"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds