Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Star gegen die Mächte des Bösen": Disney Channel zeigt neue Animationsserie

von Glenn Riedmeier in News national
(04.12.2015, 14.00 Uhr)
Neue Folgen von "Liv und Maddie"
"Star gegen die Mächte des Bösen"
Bild: Disney XD
"Star gegen die Mächte des Bösen": Disney Channel zeigt neue Animationsserie/Bild: Disney XD

Der Disney Channel schickt Anfang 2016 eine neue Zeichentrickserie an den Start. Ab dem 25. Januar ist die Free-TV-Premiere von "Star gegen die Mächte des Bösen" montags bis freitags um 18.05 Uhr zu sehen. Im Mittelpunkt des schrägen Cartoons steht eine fröhliche Teenie-Prinzessin namens Star Butterfly aus einer anderen Dimension. Nach einigen Auseinandersetzungen mit Monstern wird sie von ihren royalen Eltern auf die Erde geschickt, um dort in Sicherheit bei der Familie Diaz zu leben. Doch so ruhig wie von den Eltern erhofft, ist das neue Leben für Star Butterfly selbstverständlich nicht...

Die Serie stammt aus der Feder von Daron Nefcy, die zuvor bereits für "Sie nannten ihn Wander" und "Robot and Monster" tätig war. Nefcy ist die zweite Frau nach Sue Rose ("Pepper Ann"), die eine animierte Disney-Fernsehserie kreiert hat. Die erste Staffel umfasst 13 Episoden, eine zweite Staffel ist bereits bestellt und wird in den USA im kommenden Jahr ausgestrahlt. Optisch erinnert die Serie an "Willkommen in Gravity Falls", der abgedrehte Humor ist in Gefilden von "Invader Zim" oder "Die Ren & Stimpy Show" anzusiedeln.

Neue Folgen gibt es außerdem von "Liv und Maddie" zu sehen. Der Disney Channel zeigt die ersten sieben Folgen aus der dritten Staffel der US-Sitcom als deutsche TV-Premiere. Ab dem 1. Februar wird täglich um 18.50 Uhr eine neue Episode ausgestrahlt. Die Zuschauer erfahren dann, wie es nach dem Finale der zweiten Staffel weitergeht, als Diggie (Ryan McCartan) für ein Austauschjahr nach Australien reisen will. Er wollte vor seiner Abreise unbedingt noch einmal mit Maddie (Dove Cameron) reden, kommt aber nicht an sie heran. In der dritten Staffel zeigt sich, ob es noch rechtzeitig zu einem Treffen gekommen ist oder nicht.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Captain Hack schrieb via tvforen.de am 02.03.2016, 22.35 Uhr:
    Captain HackHI!

    Wie schön,das die Folge 11b : "Expedidton Erde" ,die im Dezember letzten Jahres zum ersten Mal lief,seitdem nie wieder wiederholt wurde! Alle anderen Folgen werden andauernd wiederholt !

    Auf Anfrage bei bei Disney Channel (auch für Disney XD zuständig) bekam ich folgende Antwort :

    Lieber Herr xxxxx

    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Die von Ihnen angefragte Episode ist aus lizenzrechtlichen Gründen nicht in unserer Programmaufstellung vertreten. Wir bitten dahingehend um Ihr Verständnis und hoffen, dass wir Sie auch in Zukunft als Zuschauer unseres Senders begrüßen dürfen.

    Herzliche Grüße
    Ihr Disney Channel Team

    Fangen die jetzt mit den "guten alten RTL2-Methoden" an ? Keine WDH-Lizenz für eine Episode ??