Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Tele 5 zeigt absurde US-Comedy "NTSF:SD:SUV::"

15.10.2015, 13.39 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Nachtsendeplatz für Anti-Terror-Comedy
Der Cast von "NTSF:SD:SUV::"
Bild: adult swim
Tele 5 zeigt absurde US-Comedy "NTSF:SD:SUV::"/Bild: adult swim

Für den US-Sender [adult swim] wurde die Serie "NTSF:SD:SUV::" von Paul Scheer erdacht. Da [adult swim] selbst in den USA schon eine sehr spezielle Angelegenheit ist, die nur wenig Publikum anziehen kann, überrascht es umso mehr, dass nach einer Pay-TV-Auswertung bei TNT Serie das Kurzserien-Format nun auch ins deutsche Free-TV kommen wird. Ab dem 27. November wird Tele 5 die Serie im Spätprogramm ausstrahlen. Der erste Dreierpack läuft von 23.35 bis 00.15 Uhr - die Folgen der Serie haben nur eine Bruttolaufzeit von 15 Minuten.

Schon der Name der Serie ist Comedy. Denn auf dem Höhepunkt der Abkürzeritis im US-Fernsehen sollte mit "NTSF:SD:SUV::" National Terrorism Strike Force: San Diego: Sport Utility Vehicle:: ausgedrückt werden. In der Tradition von Ermittlerserien wie "Navy CIS" steht eine in San Diego beheimatete Dienststelle zur Terrorismusbekämpfung im Zentrum.

Da die Serie mit geringem Budget und daher in geringer Drehzeit hergestellt wurde, fanden diverse bekannte Darsteller Zeit, dort auch für größere Rollen vorbei zu schauen. Neben Serienschöpfer Scheer ("The League") etwa auch Kate Mulgrew, Rebecca Romijn, Karen Gillan und Rob Riggle.

Im Serienauftakt der auf absurden Humor setzenden Comedy etwa geht es um einen Fall, bei dem die Mitglieder einer Studentenverbindung der örtlichen Uni nach dem Verzehr eines neuen, alkoholhaltigen Energy-Drinks verstorben sind. Trotz gegenseitiger Animositäten muss die Anti Terror Strike Force bei ihren Ermittlungen mit der für Nahrungsmittel zuständigen Food and Drug Administration zusammenarbeiten. Gaststars in der Folge sind J.K. Simmons ("The Closer") und Casey Wilson ("Happy Endings").

Insgesamt wurden bisher drei Staffeln von "NTSF:SD:SUV::" mit je zwölf Episoden hergestellt. Seit Ende 2013 befindet sich die Serie in einer "dauerhaften Pause".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare