Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Sarah Lombardi und Jochen Schropp moderieren neue Sat.1-Musikshow
Sarah Lombardi und Jochen Schropp präsentieren die neue Sat.1-Musikshow "United Voices"
obs/Sat.1
"United Voices": Starttermin für "Das größte Fanduell der Welt"/obs/Sat.1

Auf seiner letztjährigen Programmpräsentation kündigte Sat.1 eine ungewöhnliche neue Musikshow an: Jeweils zwei prominente Musiker stehen gemeinsam mit ihren größten Fans auf der Bühne - und liefern sich ein spektakuläres Gesangs-Duell. Welcher Künstler schafft es, für seinen Mega-Auftritt so viele Fans wie möglich zu mobilisieren und eine einzigartige Performance auf die Bühne zu bringen? Nun steht fest:  "United Voices - Das größte Fanduell der Welt" wird ab dem 13. März zu sehen sein - und zwar freitags um 20.15 Uhr.

Jochen Schropp und Sarah Lombardi präsentieren die Show, die ursprünglich den Titel "300 - Kampf der Fans" trug. Im Vorfeld der Aufzeichnung riefen die Künstler ihre Fans über Social-Media-Kanäle auf, die Performance zu erlernen und am Aufzeichnungstag vor Ort zu erscheinen. Zusammen ziehen sie anschließend ins Duell und wollen gemeinsam die Bühne rocken. Wer legt die kreativste Gruppenperformance hin? Und wer überzeugt am Ende die härteste Jury: das Studio-Publikum?

Unter anderem ziehen The BossHoss, Angelo Kelly, Sasha und Sido ins stimmliche Duell. Ihre Fans stehen auf der Bühne und verwandeln sich in einen gigantischen Chor.

Tresor TV steht als Produktionsfirma hinter dem Format, das Sat.1 aus Korea ("300 War of United Voices") nach Deutschland importiert. Insgesamt drei Ausgaben wurden im Oktober in Köln aufgezeichnet.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds