Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

VOX bestellt fünfte Staffel von "Sing meinen Song"

12.07.2017, 11.29 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in National
Staffel vier des "Tauschkonzerts" war die bislang erfolgreichste
"Sing meinen Song" in der vierten Staffel: Moses Pelham, Michael Patrick Kelly, Sascha Vollmer, Alec Völkel, Lena, Gentleman, Stefanie Kloß und Mark Forster
Bild: VOX/Markus Hertrich
VOX bestellt fünfte Staffel von "Sing meinen Song"/Bild: VOX/Markus Hertrich

Einen Tag nach dem Finale der vierten Staffel schickt VOX "Sing meinen Song" auch bereits in die nächste Runde. Der Sender hat eine fünfte Staffel des "Tauschkonzerts" in Auftrag gegeben, die 2018 ausgestrahlt wird.

Die Entscheidung überrascht kaum, erreichte das Format laut VOX doch im vergangenen Monat die besten Zuschauerwerte seit dem Start 2014. Demnach brachte es die fünfte Folge auf einen satten Marktanteil von 20,3 Prozent in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Durchschnittlich schalteten bei der vierten Staffel 2,15 Millionen Zuschauer ein.

Doch auch abseits des Fernsehbildschirms war "Sing meinen Song" überaus erfolgreich. Demnach habe es 10,7 Millionen Videoabrufe auf Webangeboten der RTL-Gruppe gegeben. Die dritte Folge mit den Songs von Lena sei 1,9 Millionen Mal angeklickt worden, wobei Moses Pelhams Interpretation des Lena -Songs "Meine Heimat" ganze 335.000 Abrufe zu verzeichnen hatte und so zum Top-Video der Staffel wurde. Und schließlich konnte sich auch das zur Sendung gehörende Musikalbum mit 42 Tauschsongs an der Spitze der Album-Charts positionieren.

Am kommenden Dienstag, den 18. Juni, um 20.15 Uhr wartet auf die Fans des "Tauschkonzerts" nun noch das Special "Die Premieren". Darin werden noch einmal jene Momente aus allen vier Staffeln gezeigt, in denen Künstler vollkommen aus ihrer Komfortzone ausbrechen mussten, so wie Nena , die mit "Fantasie" von Samy Deluxe ihr Rap-Rebüt gab oder als Wolfgang Niedecken unter Beweis stellte, dass auch ein hochdeutsches Lied in seinem Repertoire sein kann. In der Adventszeit folgt dann schließlich erneut "Sing meinen Song - Das Weihnachtskonzert".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare