Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Yellowstone": Neuer Trailer zur kommenden Familien-Saga mit Kevin Costner

27.04.2018, 17.30 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Groß-Rancher kämpft um Land und Familie
Unberührte Natur in der ambitionierten Drama-Serie "Yellowstone"
Bild: Paramount Network
"Yellowstone": Neuer Trailer zur kommenden Familien-Saga mit Kevin Costner/Bild: Paramount Network

Beim jungen US-Sender Paramount Network geht am 20. Juni die Prestige-Serie "Yellowstone" an den Start. Der Sender ließ sich das ein sagenhaftes Gehalt von 500.000 US-Dollar pro Folge für Oscar-Gewinner Kevin Costner als Hauptdarsteller kosten und gab zusätzliches Geld aus, um an Originalschauplätzen in Utah und Montana drehen zu lassen und epische Landschaftsaufnahmen mit einbringen zu können. Sowas ist nicht gerade nahe der Zivilisation zu finden.

Im Zentrum der Serie steht "Rancher" John Dutton - dessen Ranch in der Nähe des Yellowstone-Nationalparks die größte Zusammenhängende Farm der USA ist. Mit zwei großen Problemen muss sich Dutton befassen: Seiner Familie und fremden Begehrlichkeiten nach seinem Land.

Gleich drei Fraktionen wollen sein Land "für das Gemeinwohl" enteignet - und ihrer Kontrolle unterstellt - sehen. Einerseits eine Indianerreservation, dann der nahe Nationalpark und schließlich Landentwickler, die wirtschaftliche Interessen in einer nahe gelegenen Stadt verfolgen.

Die Gemengelage in Duttons Familie ist noch deutlich unübersichtlicher:

Alle zehn Drehbücher zur ersten Staffel wurden vom Serienschöpfer Taylor Sheridan (Oscar-nominiert für das Drehbuch zu "Hell or High Water", Darsteller des Sheriff David Hale in "Sons of Anarchy") geschrieben. Die weiteren Hauptrollen neben Costner haben Wes Bentley, Kelly Reilly, Luke Grimes, Cole Hauser, Kelsey Chow, Dave Annable, Gil Birmingham und Jefferson White.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 27.04.2018, 20.29 Uhr:
    Sentinel2003Joooo, Costner in einer Familien/Action Serie!! :-)